Sommerfeeling bei jedem Wetter

Ihr Platz im Grünen: Ein Glashaus bietet Schutz bei Wind und Wetter und verlängert so die Gartensaison. (Foto: djd/Solarlux)
Auszeit im Grünen: Der eigene Garten ist für viele Hausbesitzer der Lieblingsplatz zum Entspannen. Mit Freunden bei einem guten Glas Wein plaudern, ein Buch lesen oder mit der ganzen Familie grillen - viele würden das Freiluftwohnzimmer am liebsten jeden Tag nutzen. Allzu oft machen aber Regenschauer oder kühle Temperaturen dem Vergnügen einen Strich durch die Rechnung. Für eine extra lange Auszeit auf der Terrasse - vom Frühjahr bis weit in den Herbst hinein - lässt sich mit einem robusten und zugleich filigranen Glashaus sorgen.

Ganz nach Ihren Wünschen
Frische Frühlingswinde, ein Sommergewitter oder auch kühle Herbstabende können die Gartenbesitzer dann nicht mehr abschrecken. Die Überdachung der Terrasse - zum Beispiel von Solarlux nach Maß aus Glas und Aluminium angefertigt - schützt diese bei jedem Wetter. Das Glasdach lässt sich auf Wunsch auch um eine senkrechte Verglasung ergänzen, etwa als Fest- oder Schiebeverglasung. So können die Bewohner den gläsernen Anbau an sonnigen Tagen beliebig weit öffnen und je nach Wetterlage verändern. Mit den Glashäusern des Herstellers lassen sich auch große Terrassen filigran überdachen: Sie bieten weitgehende Stützenfreiheit und eine Dachtiefe von über sechs Metern. Unter www.glashauszeit.com gibt es mehr Informationen und Adressen von Fachhändlern vor Ort, die zu der Überdachung beraten.

Rundum geschützt, flexibel und offen
Die Handhabung der senkrechten Glaselemente ist einfach: In einer Bodenschiene lassen sie sich nach Bedarf bewegen. Bei einem starken Regenschauer wird rundum geschlossen - so sind auch die Gartenmöbel geschützt. Wenn die Sonne wieder scheint, sind die Elemente schnell komplett zur Seite geschoben. Ebenso ist an praktische Extras gedacht: Eine energieeffiziente, dimmbare LED-Lichtleiste schafft eine stimmungsvolle Beleuchtung, zusätzlich lassen sich die Glashäuser mit einer Markise als Sonnenschutz oder einem Design-Heizstrahler für kühle Abende ausstatten. (djd/pt)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.