Kitty, Daisy & Lewis: Englische Blues-, R’n’B- und Swing-Sensation

Wann? 17.11.2015 20:00 Uhr

Wo? Posthalle, Würzburg DE
Drei Geschwister, eine Leidenschaft: die Musik der 40er und 50er Jahre.
Würzburg: Posthalle | Wunder geschehen immer wieder. Kitty, Daisy & Lewis, drei Geschwister aus dem Londoner Vorort Kentish Town, sind ein solches: Drei junge Menschen um die 20, die mit einer Leidenschaft und Originaltreue die Musik der 40er und 50er Jahre wieder aufleben lassen, als hätte es die vergangenen fünf Jahrzehnte Rockmusik nie gegeben.

Ob verschmitzte Coverversionen der Originale oder selbstkomponierte Songs: Die drei Geschwister mit dem Nachnamen Durham hängen wie schwerelos zwischen den Epochen und begeisterten bislang über 300.000 Albumkäufer auf der ganzen Welt. Im Januar erschien ihr drittes Album „The Third“ mit großem Erfolg. Am 17. November gastieren die Geschwister in Würzburg.

Als Support-Act für das Konzert haben Kitty, Daisy & Lewis nun Fresh Dixie bestätigt. Die junge Londoner Band, die ihren Stil selbst als Crossover-Jazz bezeichnet, ist bereits jetzt für ihre energiegeladene und ansteckende Live-Show bekannt.

Wer schon einmal reinhören will: www.freshdixieproject.com und www.facebook.com/freshdixie

Termin: Kitty, Daisy & Lewis am Dienstag, 17. November 2015 ab 20 Uhr in der Posthalle am Hauptbahnhof. Karten sind im Vorverkauf erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.