GZSZ Folgen im Internet anschauen!

Seit 1992 fiebern die Fans der Serie „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“ kurz GZSZ jeden Abend mit, wenn der Fernsehsender RTL für 24 Minuten die Erlebnisse von jüngeren Menschen aus unter-schiedlichen gesellschaftlichen Schichten darstellt. Die reifere Generation ist unter anderem durch Wolfgang Bahro (Jo Gerner) vertreten, der seit 1993 der Serie eine besondere Note gibt.



Viele Schauspieler und Schauspielerinnen sind auch als Musikinterpreten aktiv und Jeanette Biedermann und Ivonne Catterfeld sind immer auf der Suche, die Balance zwischen Schauspiel und musikali-scher Bühnenshow nicht zu verlieren.

Alte und neue Folgen GZSZ

Viele Fans schauen nicht nur regelmäßig die neuen Folgen auf RTL an, sondern freuen sich, wenn Folgen aus der Vergangenheit erneut angesehen werden dürfen. Das Online Portal etwasverpasst.de kommt diesen Wünschen der Fernsehzuschauer entgegen und zeigt viele neue Folgen, aber auch Sendungen, die schon ein wenig zurückliegen. Hier haben die Zuschauer die Gelegenheit, sich das Programm selbst zusammenzustellen, sodass es zum persönlichen Zeitmanagement passt. Wenn die Serie an Wochen-tagen ab 19.40 Uhr läuft, sind viele Zuschauer noch gar nicht zu Hause. Verpasste Sendungen wer-den im Internet einfach später angesehen.

Berlin ist der Drehort

In Berlin pulsiert das Leben und beeindruckende Bilder der Hauptstadt werden immer wieder eingeblendet, damit die Serie an Format gewinnt. Die Restaurants der Stadt sind eine beliebte Kulisse für Meetings des Schauspieler-Teams und spannende Dialoge. Die Serie ist ein Sprungbrett für die Karriere:

• Pete Dwojak und Susan Sideropoulos wurden nicht nur als Schauspieler/in entdeckt, son-dern auch als Modrator/in.

• Oliver Petszokat hat genau wie Ivonne Catterfeld und Jeanette Biedermann den Weg zur Musik über GZSZ gefunden.

Die Themen sind breit gefächert

Die Fernsehserie läuft schon seit vielen Jahren und die Kritiker hoffen darauf, dass bald keine The-men mehr zur Verfügung stehen, die beleuchtet werden sollen. Aber das Team der Fernsehserie dreht munter weiter und mischt aktuelle Themen neu zusammen, damit keine Langeweile entsteht.
Themen wie Liebe, Eifersucht, Trennung, Mobbing und Kriminalität sind so vielschichtig, dass sie entweder fortlaufend in den einzelnen Sendungen verarbeitet werden oder in einzelnen Folgen zei-gen, wie schön aber auch tragisch das Leben sein kann. Der plötzliche Tod der Eltern ist für Philip ein so einschneidendes Erlebnis, dass aus dem oberflächlichen Sunnyboy ein Mensch wird, der nun auch die Schattenseiten des Lebens kennt.


Das Schauspieler-Team ändert sich

Während die Serie Jahr für Jahr weiter läuft, kommen und gehen die Schauspieler/innen, weil sich die Lebenspläne geändert haben:

• Sila Sahin hat zur Überraschung der Fans die Rolle als Ayla Höfer beendet. Viele Zuschauer vermissen sie und fragen sich, wie es nun weiter geht.

• Wolfgang Bahro zeigt, dass Menschen über 50 aktiv als Schauspieler tätig sein können, und gönnt sich mit Lea eine Verjüngungskur, die sich sicher positiv auf die nächsten Folgen aus-wirkt.

...auf http://www.etwasverpasst/programm/2460/rtl/gute-ze... kann man dann alle Serien noch mal schauen!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.