Gerd Dudenhöffer als Heinz Becker mit neuem Programm live in Würzburg - Karten zu gewinnen!

Wann? 09.06.2015 20:00 Uhr

Wo? Saalbau Luisengarten, Martin-Luther-Straße 1, 97072 Würzburg DE
Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker garantiert mit seinem neuen Programm ganz großes – und ganz gemeines - Theater.
Würzburg: Saalbau Luisengarten | Im Frühjahr 2015 feiert Gerd Dudenhöffer mit seinem neuem Heinz Becker Programm „Vita. Chronik eines Stillstandes“ Premiere. Ein Titel, der - typisch für diesen Künstler - alles oder nichts verspricht. Eines jedoch mit Sicherheit: Dichte 120 Minuten Ein-Mann-Theater mit Spannung und Spaß durch das Spiel mit dem Widerspruch in sich. Ein Phänomen, das der Kabarettist seit 35 Jahren mit seiner Kunstfigur Heinz Becker kultiviert. Der Saarländer schuf diesen Typus eines Kleinbürgers, der in beredter Unwissenheit grotesk authentisch, abstoßend und anziehend zugleich wirkt. Schwätzend seziert er Episoden seines Alltags und zieht abstruse Vergleiche zum Weltgeschehen. Gezielt gesetzte und überspitzte Statements reißen in die gefährlichen Abgründe einer Spießerseele.

Wer Gerd Dudenhöffer live erleben möchte, hat dazu am Dienstag, 9. Juni um 20 Uhr im Saalbau Luisengarten in Würzburg die Gelegenheit. Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

primaSonntag verlost zweimal je zwei Eintrittskarten! Einfach einloggen oder kostenlos als Leserreporter registrieren, die Frage unten beantworten. Viel Glück, viel Spaß!

Die Aktion ist bereits beendet!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.