Ein musikalisches Multitalent: Weltstar Albert Hammond kommt nach Veitshöchheim

Wann? 05.11.2015 20:00 Uhr

Wo? Mainfrankensäle, Veitshöchheim DE
Weltstar Albert Hammond kommt nach Veitshöchheim. (Foto: Veranstalter)
Veitshöchheim: Mainfrankensäle | Erstmals seit den frühen Achtzigern geht jener Künstler auf große Europatournee, von dem jeder mindestens einen Hit kennen dürfte: Albert Hammond. Der gebürtige Londoner hat mit „It never rains in California“, „The free Electric Band“ oder „Down by the River“ Evergreens geschaffen, sowie zahlreiche der bekanntesten Popsongs der vergangenen vier Jahrzehnte komponiert. Am Donnerstag, 5. November, gastiert der charismatische Weltstar auf seiner „Songbook Tour“ ab 20 Uhr in den Mainfrankensälen in Veitshöchheim.

Bereits mit 14 Jahren absolvierte Albert Hammond erste Auftritte und gründete 1960 die „Diamond Boys“. 1962 folgt der Gewinn des „Circo Price Festivals“ in Madrid mit dem ersten Plattenvertrag. 1966 trifft Albert Hammond auf den damaligen Radio Moderator Mike Hazelwood, sie gründen die Formation „Family Dog“ und arbeiten nebenher als bezahlte Songschreiber. 1968 gelingt ihnen mit „Little Arrows“ der erste Hit.

Anfang der siebziger Jahre aber ist die Zeit reif für eine Solokarriere. So schlägt 1973 für Albert Hammond die große Stunde als Singer/Songwriter. 1982 erscheint das letzte reguläre englischsprachige Soloalbum, danach zieht er sich als Komponist und Produzent wohlkalkuliert aus dem Rampenlicht zurück. 2013 schließlich hält Albert Hammond die Zeit für gekommen um erstmalig mit „Songbook“ eine Doppel Live CD seiner größten Hits zu veröffentlichen.

Auf seiner „Songbook Tour 2015“ werden sämtliche Welterfolge aus Albert Hammonds Feder zum Programm gehören, das er mit seiner Band spielen wird. Ein Top Konzertereignis mit Prädikat erwartet die Fans. Tickets an allen VVK Stellen, Hotline (0931) 60 01 60 00, sowie unter www.mkm-music.com
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.