Traditions-Café Kiess im neuen Look

Das Cafe Kiess gibt es bereits seit 1910 und wird in der vierten Generation von Sabine und Achim Bauersfeld geführt.
Würzburg: Café Kiess |

Konditorei & Bäckerei in der Kaiserstraße: Eröffnung am 26. Januar

Kult-Café im modernen Outfit: Nachdem im letzten Jahr das Mobiliar des Café Kiess in der Kaiserstraße modernisiert wurde, sind jetzt Konditorei und Bäckerei an der Reihe, in neuem Glanz zu erstrahlen. Am Freitag, 26. Januar wird die Wiedereröffnung gefeiert. Die Kunden können sich auf neue Produkte, zum Beispiel rund um das Dinkelkorn, sowie auf verschiedene spezielle Angebote freuen.

Die Brote und Brötchen, die in der Konditorei und Bäckerei verkauft werden, stellt das Team von Kiess selber im Hause her: Alles kommt direkt aus der eigenen Backstube! Ebenfalls hausgemacht - und in bester Qualität - erhalten Sie ein großes Sortiment an Torten, Kuchen und Gebäck. Legendär und alles andere als „08/15“ sind die Hochzeits- und Geburtstagstorten, die das Haus individuell nach Ihren Wünschen und Vorstellungen für Sie kreiert.

Das Cafe Kiess gibt es bereits seit 1910 und wird in der vierten Generation von Sabine und Achim Bauersfeld geführt.

Kontakt: Café Kiess, Kaiserstraße 6 in Würzburg, Tel. (0931) 5 26 38, E-Mail info@cafe-kiess.de, Internet www.cafe-kiess.de

Öffnungszeiten von Konditorei und Bäckerei: montags bis freitags von 6 bis 18 Uhr, samstags von 6 bis 16 Uhr. Café: montags bis freitags von 6 bis 18 Uhr, samstags von 7 bis 17.30 Uhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.