„Taco Mania“: Aktionswochen im Enchilada

Knackig und lecker: Tacos sind charakteristisch für Mexiko.
Würzburg: Enchilada | Im Enchilada Würzburg startet im Februar die neue Aktion „Taco Mania“. Das Enchilada verbindet hier zwei große Leidenschaften der Mexikaner: Tacos und mexikanisches Wrestling! Mit etwas Glück gibt es auch noch eine tolle Reise nach Mexiko zu gewinnen.

Während der „Taco Mania“-Aktionswochen stehen Tacos im Vordergrund. Taco-Verkaufsstände sind charakteristisch für Mexiko und sehr beliebt im Land der Azteken. Von daher bietet das Enchilada zu den klassischen Tacos der regulären Karte noch weitere Kreationen auf seiner Aktionskarte im Februar an.

Neben den Tacos steht noch ein weiteren Klassiker aus Mexiko im Fokus: „Lucha Libre“ – die mexikanische Form des amerikanischen Wrestling. Hier bekommen die Gäste einen Eindruck vom beliebten mexikanischen Wrestling. Charakteristisch für diese Form des Wrestling sind die Masken der „Luchador“, wie die mexikanischen Wrestler genannt werden, aber auch spektakuläre „High-Flying Moves“.

Reise nach Mexiko zu gewinnen
Mit dieser Aktion will das Enchilada-Team den Würzburgern einen beliebten Sport des Landes näher bringen. „Während dieser neuen Aktion gibt es auch ein Gewinnspiel: Hier erhalten die Gäste beim Kauf eines Gerichtes von der Aktionskarte noch ein Los dazu. Es winkt eine Reise nach Mexiko. Vielleicht haben die glücklichen Gewinner ja auch die Chance einen Lucha-Libre-Kampf live zu sehen“, so Jacqueline Rupp, Geschäftsführerin Enchilada Würzburg.

Kontakt: Enchilada Würzburg, Karmelitenstraße 20, Tel. (0931) 40 444 02, Öffnungszeiten täglich 11.30 bis 1.00 Uhr, freitags und samstags bis 2 Uhr. Reservierungen und weitere Informationen zu Aktionen oder zur Enchilada Hour unter www.enchilada.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.