Spektakulär: Cirque du Soleil in der Arena Nürnberger Versicherung

Wann? 14.05.2014

Wo? Arena Nürnberger Versicherung, Nürnberg DE
Solch akrobatische Weltklasse-Performances bietet nur der Cirque du Soleil.
Nürnberg: Arena Nürnberger Versicherung | Großartiger kann Circus kaum sein: Vom 14. bis zum 18. Mai präsentiert Cirque du Soleil seine international gefeierte Produktion „Quidam“ in der Arena Nürnberger Versicherung. Fünf Tage lang versprüht Quidam seine spezielle Magie aus spektakulärer Akrobatik, fantasievollen Kostümen und mitreißender Live-Musik.
Die vielfältige Mischung unterschiedlicher Charaktere und die opulente Optik ziehen die Zuschauer in den Sog einer fantastischen Traumwelt: Cirque du Soleil hat die ursprüngliche Zeltshow mit 52 Weltklasse-Akrobaten, Schauspielern, Musikern und Sängern perfekt für die große Arena adaptiert. Im Gegensatz zu anderen Cirque du Soleil-Shows geht es bei Quidam nicht um Märchenfiguren, sondern um normale Menschen und deren Sorgen und Wünsche. Die jungen Zoé entflieht in eine Traumwelt, wo sie auf Charaktere trifft, die sie ermutigen und inspirieren: Quidam, ein Namenloser, der vorbeigeht. Eine einsame Figur an einer Straßenecke. Ein Mensch, der in der Menge verschwindet. Ein Individuum in der Masse, in der schweigenden Mehrheit. Jemand, der aufbegehrt, singt und träumt.
Im Fokus stehen rund ein Dutzend akrobatische Weltklasse-Performances, wie sie nur der Cirque du Soleil bietet. Inmitten einer Traumkulisse und begleitet von einer Scheinwerfer-Symphonie sowie einem eigenen Soundtrack entsteht die einzigartige, berührende Welt von Quidam.
Ein choreografisches Meisterwerk sind die „Springseile“ mit einem nicht abreißenden Stakkato von Solo- und Tandemsprüngen oder die atemberaubenden Verwicklungen der „Luftakrobatik in Seide“. „Banquine“ ist eine preisgekrönte Nummer, bei der die Beweglichkeit des Körpers extremsten Prüfungen ausgesetzt wird. Und so nimmt das Staunen bei Quidam kein Ende.
Termine: Mittwoch, 14. Mai bis Freitag, 16. Mai täglich ab 20 Uhr, Samstag, 17. Mai 16 und 20 Uhr, Sonntag, 18. Mai 13 und 17 Uhr. Karten erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Mehr Info: www.cirquedusoleil.com und www.argo-konzerte.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.