Musical „Sissi. Liebe, Macht und Leidenschaft“

Wann? 23.03.2014 19:00 Uhr

Wo? CCW, Würzburg DE
Würzburg: CCW | Dialog zwischen Sissi, Kaiserin von Österreich, und ihrem Gatten, Seiner Majestät Franz Joseph: "Franz!" - "Ja, meine Kaiserin?" - "Mir ist fad."- "Dann geh´n wir doch in unser Musical im CCW!" - "Ja, Franz! Da lebt er auf, der Glanz der Donaumonarchie..."

Zu Lebzeiten Legende
Das Musical „Sissi. Liebe, Macht und Leidenschaft“ würdigt eine große Persönlichkeit, die bereits zu Lebzeiten eine Legende war. In der Bühnenfassung wird die Lebensgeschichte der jungen Elisabeth von Bayern dargestellt, die durch ihre romantische Liebesheirat mit dem österreichischen Kaiser Franz Joseph als „Kaiserin der Herzen“ in die Geschichte einging. Doch an das Leben am kaiserlichen Hof konnte Sissi sich nie richtig gewöhnen. Die Versuche ihrer Schwiegermutter Erzherzogin Sophie, sie und ihre Kinder für das höfische Leben zu disziplinieren, machten Sissi immer unglücklicher.

Der Sound der Donaumonarchie
Für diese Produktion wurden über 140 Kostüme nach Originalschnittmustern in Wien hergestellt. Dazu schuf der Komponist George Amade eine eindrucksvolle Musik. Er zaubert den Schwung der Operette und des Walzers auf die Bühne, so wie ihn die Welt vom Wiener Opernball oder von den Neujahrskonzerten der Wiener Philharmoniker kennt. George Amade hat dafür Klänge der Wiener Ballsäle, u.a. von Johann Strauß und Johannes Brahms sowie den ungarischen Csárdás mit modernen Liedern zu einem typisch österreichischen Musical-Erlebnis verarbeitet.
Sissi. Liebe, Macht und Leidenschaft. Congress Centrum Würzburg am Sonntag, 23. März, ab 19 Uhr. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.sissi-musical.com erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.