Live in Würzburg: Jan Delay und Disko No.1

Wann? 26.09.2014 19:00 Uhr

Wo? s.Oliver Arena, Würzburg DE
Jan Phillip Eißfeldt alias Jan Delay.
Würzburg: s.Oliver Arena | Wer den Musiker und Menschen Jan Phillip Eißfeldt alias Jan Delay über die vergangenen 20 Jahre hinweg verfolgt hat, der weiß, dass die einfache Lesart seine Sache nicht ist.

Jan Delay war nie nur so oder so. Er hat mit Discokugeln auf Babylon geworfen und gegen die Maschine angetanzt. Die vermeintlichen Widersprüche hat er dabei nie erklärt, sondern sie in sich vereint – so selbstverständlich, dass sie sich irgendwann in Luft aufgelöst haben.

Gleiches ist nun auch bei seinem neuen Album „Hammer & Michel“ der Fall, denn es ist nach „Mercedes Dance“ und „Wir Kinder vom Bahnhof Soul“ die dritte Nummer 1 in den deutschen Albumcharts in Folge. „Hammer & Michel” ist vor allem ein lupenreines Jan-Delay-Album. Da sind seine Stimme und das über die Jahre perfektionierte Zusammenspiel mit der Disko No. 1, die die Platte zusammen halten. Und da ist die Attitüde, die so nahtlos an „Searching For The Jan Soul Rebels” anschließt, als seien seitdem nicht 13 Jahre, sondern maximal ein paar Wochen vergangen: mal angriffslustig und ätzend, mal alles umarmend und voller Liebe.

Termin: Jan Delay und Disko No.1 am Freitag, 26. September in der Würzburger s.Oliver Arena. Eintrittskarten an allen VVK-Stellen erhältlich oder telefonisch unter der Ticket-Hotline 01806 - 999 000 200 (0,20 Euro/Anruf, Mobilfunkpreise max. 0,60 Euro/Anruf) sowie unter www.tourneen.com
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.