Kosmetik Sperber: Die ganze Welt der Schönheit

Petra Sperber

Dass Ostereier, zumal aus Vollmilchschokolade und in Massen genossen, ganz schön auf die Hüften gehen, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Drum greift die schönheitsbewusste Frau von heute doch lieber zum Babor-Osterei.

Unter der goldigen Oberfläche verbergen sich weder Nougat noch Marzipan, sondern gleich 14 erlesene Babor-Fluids: hochkonzentrierte Wirkstoffe, die wintergestresste Haut in einer zweiwöchigen Kur frühlingsfrisch erstrahlen lassen. Feuchtigkeitsspendende Hyaluronsäure löscht den Durst der Haut, Collagene straffen sie, Lifting-Fluids minimieren Falten.

Diese Ostereier-Schönheitskur gibt’s nicht beim Osterhasen, sondern bei Kosmetik Sperber in der Veitshöchheimer Zieblandstraße. Dort liegt außerdem noch ein zweites Highlight im Beauty-Osternest: Wenn die Haut zum Problemfall wird, etwa durch Falten, Altersflecken oder Aknenarben, hilft eine bewährte Kombination aus regenerationsfördernder Microdermabrasion, tiefenwirksamem Ultraschall und präziser Pflege mit Babor-Produkten.

Zarte Haut durch natürliche Pflege
Bei der Microdermabrasion werden feinste Verhornungen und abgestorbene Hautschüppchen sanft abgetragen. Diese Prozedur sorgt für eine zarte, neue und frisch durchblutete Haut. Auf die Haut werden Kristalle aufgetragen, die durch ein sanftes Peeling die Haut zur Regeneration anregen. Pflegestoffe können tiefer in die von Hornschuppen befreite Haut eindringen und sorgen so für ein jugendliches Hautbild.

Je nach Hautbedürfnis stimuliert ein Anti-Age-Fluid die natürliche Kollagenproduktion, oder ein Repair-Serum regeneriert die Haut und hemmt Alterungsfaktoren. Dieses Serum erhält die Kundin für die effektive Hauterneuerung im heimischen Badezimmer. Krönender Abschluss ist die individuelle Maske und Abschlusspflege.

Neben den Kosmetikbehandlungen mit Produkten von Doctor Babor bietet Petra Sperber auch Maniküre und Fußpflege an. Kontakt und komplettes Behandlungsspektrum: Kosmetik Sperber in Veitshöchheim, Zieblandstraße 10, Tel. (0931) 35 81 67 43, www.kosmetik-sperber.de, E-Mail: info@kosmetik-sperber.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.