Elektrisierender Fahrspaß: Mercedes-Benz präsentiert Elektro-B-Klasse

Christian Schleicher, Marketingleiter und Peter Schröttle, Teamleiter Verkauf, mit der neuen, elektrisch angetriebenen B-Klasse.
Dieses Auto wurde im wahrsten Sinne mit Spannung erwartet: Vor wenigen Tagen präsentierte die Würzburger Mercedes-Benz Niederlassung Mainfranken die neue, mit einem 180-PS-Elektromotor ausgestattete B-Klasse. Der Elektro-Kompaktvan soll vor allem im Stadtverkehr eine echte Alternative zu konventionell angetriebenen Fahrzeugen darstellen.

Der leistungsstarke und nahezu lautlose Elektroantrieb überzeugt vor allem durch die elektrotypisch rasante Beschleunigung. Technisch gesehen: Ein hohes Drehmoment steht bei Elektromotoren in allen Drehzahlbereichen gleichermaßen zur Verfügung. Spaßtechnisch gesehen: Auf den ersten Metern, beispielsweise an einer Ampel, lässt die elektrisch angetriebene B-Klasse selbst aufgemotzte Sportwagen locker stehen – Elektromobilität ist eben nicht nur umweltfreundlich, sondern macht auch Fahrspaß.

Mehr Info: www.mercedes-benz-mainfranken.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.