Distelhäuser wie gewohnt spitze: DLG vergibt „Preis für langjährige Produktqualität“

Die beiden Distelhäuser Biersommeliers Werner Schmitt und Robert Freitag stoßen auf die Qualitätsauszeichnung an.
Tauberbischofsheim: Distelhäuser Brauerei | Die Distelhäuser Brauerei Ernst Bauer GmbH & Co.KG aus Tauberbischofsheim ist jetzt von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet worden. Das Unternehmen erhält die Auszeichnung für die Qualität seiner Produkte zum zehnten Mal.

Die Preisverleihung fand in Köln statt. DLG-Vizepräsident Prof. Dr. Achim Stiebing überreichte die Urkunde an die Brauerei aus Tauberbischofsheim, die regelmäßig mit Erfolg an den DLG-Qualitätsprüfungen für Bier teilnimmt.
Zahlreiche Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft lassen ihre Produkte seit vielen Jahren freiwillig durch die Experten der DLG testen. Um dieses Qualitätsstreben zu fördern, vergibt die DLG die Herstellerauszeichnung „DLG-Preis für langjährige Produktqualität“. Diese Auszeichnung für langjährig getestete Produktqualität bei den DLG-Qualitätsprüfungen wird jährlich durch die DLG an Hersteller von Lebensmitteln verliehen.

Als Voraussetzung für die Verleihung müssen fünf Teilnahmejahre in Folge mit jeweils mindestens drei Prämierungen pro Jahr nachgewiesen werden. Ist dies der Fall, wird ab dem fünften erfolgreichen Teilnahmejahr der Betrieb mit dem „DLG-Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet. Nimmt ein Hersteller in einem Jahr nicht teil oder erreicht er nicht die erforderliche Anzahl an Prämierungen, so verliert er seinen Anspruch auf diese Auszeichnung. Er kann in den darauffolgenden Jahren eine neue Anwartschaft aufbauen,
wobei die früheren Prämierungen nicht zählen.

Mehr Info: www.distelhaeuser.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.