Deutsche Rockband BenjRose live im Cairo

Wann? 16.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Jugendkulturhaus Cairo, Fred-Joseph-Platz, 97082 Würzburg DE
Die Songs von BenjRose sind pure Energie.
Würzburg: Jugendkulturhaus Cairo |

BenjRose ist eine deutsche Rockband von internationalem Format: Ihre Songs sind pure Energie, ihre Bühnenshow hochexplosiv. Am Donnerstag, 16. Oktober, tritt die Band im Würzburger Jugendkulturhaus Cairo (Saalgasse) auf.

„It’s all about the ride.“ Der Weg ist das Ziel, das ist der Wahlspruch der Kölner Band rund um Sänger Benjamin Rose. Als Sohn des puertoricanisch-indischen Soulsängers Randolf Rose und einer deutschen Mutter wächst Benjamin quasi dreisprachig auf: Deutsch, Englisch und Musik bestimmen seinen Alltag. Seinen ersten Plattenvertrag unterschreibt er zusammen mit seinem Bruder RJ im zarten Alter von zwölf Jahren.

Seit 2007 schreibt und produziert Benjamin Rose mit Gitarrist Robert Schuller und Drummer Benno Müller vom Hofe; zwei Jahre später treffen sie auf den Produzenten und Keyboarder Rami Jaffee (Foo Fighters/Wallflowers). Zusammen schreiben und produzieren sie in einem kleinen Studio in der Nähe von Köln und die Bekanntschaft mit Jaffee führt zu einer Einladung zum legendären South by Southwest Festival in Austin/Texas, wo sie mehrere Shows spielen.
Ein Highlight für BenjRose war der Auftritt als Opener für P!NK, die sich im September 2012 die Band zu ihrer Exklusivshow im Münchner Circus Krone einlädt.

Mittlerweile zählt auch Gitarrist Alexander Auer (Xavier Naidoo, Laith Al Deen) zur Band, die zudem noch durch den Bassisten Theo Fotiadis (Bosse) verstärkt wird. Jetzt ist auch ihr Debüt-Album erscheinen, welches in Los Angeles von Ross Hogarth (Van Halen, John Mellencamp, Rooney, Jewel, Steve Lukather, Ziggy Marley, Celine Dion) gemixed wurde. Seit Juni ist es auf www.benjrose.com zu erwerben.

Termin: BenjRose, 16. Oktober, 20 Uhr im Cairo. Tickets sind an den bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 01805 / 60 70 70 (0,14 Euro pro Min./Mobilfunkpreise max. 0,42 Euro pro Min.) sowie im Internet unter www.argo-konzerte.de erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.