„Bötle“: Charmantes fränkisches Hafenlokal hat wieder geöffnet

Schiff ahoi: Bei schönem Wetter lässt es sich auf der schwimmenden Terrasse des „Bötle“ lecker und günstig speisen.
Eibelstadt: Wassersportclub | Wer behauptet, dass „Hafenkneipen“ schummrig und verraucht sein müssen, der hat das „Bötle“ am Eibelstädter Mainufer noch nicht besucht: Das fränkische Hafenlokal auf dem Gelände des Wassersportclubs Eibelstadt zeichnet sich durch große Gemütlichkeit und Familienfreundlichkeit aus. Vor kurzem unter der neuen Leitung von Familie Heller wieder eröffnet, ist das „Bötle“ ideal für Familien- und Betriebsfeiern (bis zu 25 Personen). Highlight ist die überdachte „schwimmende Terrasse“ – unbedingt fürs nächste Romantik-Dinner vormerken!

Die Speisekarte beinhaltet beliebte Klassiker wie Schnitzel „Wiener Art“, leckere Salatteller, fränkische Bratwürste sowie ein wechselndes Tagesgericht zu günstigen Preisen. Die Familie Heller bewirtet Sie außerdem gerne mit kleinen Gerichten und am Wochenende auch mit selbstgebackenem Kuchen. Genießen Sie Ihren Aufenthalt bei schönem Wetter auf der schwimmenden Terrasse oder bei kühlem Wetter im gemütlichen Ambiente im „Bötle“.

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 16 bis 22 Uhr, Sa 11 bis 22 Uhr, So und Feiertage 11 bis 22 Uhr, Mi Ruhetag. Warme Speisen bis 21 Uhr. Sie planen eine Feier? Die Familie Heller ist für Sie da!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.