Alle Mann an Bord für einen Ausflug mit der Fränkischen Personen Schifffahrt

Auf dem Main ist eine Schifffahrt garantiert immer lustig: Im Bild die MS Undine.
„Anker lichten und Leinen los!“ heißt es für MS Undine auch in der Ferienzeit ab Volkach. Zwei Routen werden befahren, und der Käpt'n weiß Interessantes vom Fluss, der Schifffahrt und der Landschaft zu erzählen.

Knapp drei Stunden dauert die „Große Schleusenrundfahrt“, die immer vormittags an Werktagen angeboten wird. Berg- und Talschleusungen sind besonders für Kinder erlebnisreich. Wer eine gemütliche Nachmittagsfahrt durch die Weinberge genießen möchte, wählt die 90-minütige Fahrt über die Volkacher Mainschleife. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt der Smutje an Bord.

Abfahrtstation: Volkach unter der Mainbrücke. Kontakt: Fränkische Personen Schifffahrt, Volkach, Tel. (09381) 7 10 88 – 0, www.mainschifffahrt.info

Neu: Unter dem Motto "Rad an Bord" besteht seit der Saison 2015 die Möglichkeit, auf den einfachen Routen von Volkach nach Stammheim bzw. Wipfeld (oder umgekehrt) das Fahrrad mit an Bord zu nehmen. So kann jeder Radler die Mainschleife ohne Plackerei erleben!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.