Aktiv gegen Rückenschmerzen: Infotag in der Klinik am Steigerwald in Gerolzhofen

Wann? 23.10.2016 11:00 Uhr bis 23.10.2016 16:00 Uhr

Wo? Klinik am Steigerwald, 97447 Gerolzhofen DE
Die Chinesische Medizin betrachtet neben dem körperlichen Teil des Leidens auch die seelische Seite der Beschwerden.
Gerolzhofen: Klinik am Steigerwald | Muskelverhärtungen, Bandscheibenleiden, Fehlstellungen, Stress – Rückenschmerzen haben viele Ursachen. Die Behandlung mit Medikamenten, konservativen Therapien oder Operation bringt aber oft keine dauerhafte Schmerzfreiheit.

Betroffene und Interessierte können sich am Sonntag, 23. Oktober über eine Behandlungsalternative informieren: Dr. Christian Schmincke, TCM-Experte und Leiter der Gerolzhofener Klinik am Steigerwald, berichtet ab 11 Uhr über die erfolgreichen Therapiemöglichkeiten von chronischen Rückenleiden mit Methoden der Chinesischen Medizin.

Heute leiden acht von zehn Deutschen unter chronischen Rückenschmerzen. In seinem Vortrag erklärt Dr. Schmincke, in welchem Zusammenhang Rückenleiden mit nicht ausgeheilten, ständig wiederkehrenden Erkältungen, Ernährung und Essgewohnheiten sowie bei Frauen mit dem weiblichen Zyklus stehen. Denn die Chinesische Medizin betrachtet neben dem körperlichen Teil des Leidens auch die seelische Seite der Beschwerden. Anschließend berichtet eine Patienten, wie ihre Rückenschmerzen gelindert oder sogar behoben wurden und beantwortet Fragen.

Im Kostenbeitrag von 25 Euro sind Mittagessen und Getränke enthalten. Weitere Informationen unter www.tcmklinik.de, Anmeldungen unter Tel. (09382) 949-207.
Termin: Informationstag Rückenschmerzen am Sonntag, 23. Oktober von 11 bis 16 Uhr in der Klinik am Steigerwald, Waldesruh, 97447 Gerolzhofen.
1 Kommentar
49
bertina39 gonzalo aus Würzburg Stadt | 13.02.2017 | 17:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.