Zugunsten des Missionsärztlichen Instituts, Medizin für Flüchtlinge, Café Perspektive, Aktion Patenkind und Sozialstationen Caritas/ Diakonie fand ein Konzert im Dom statt. Spendensumme: 2.131 Euro.

V.l.: Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Domdekan Günter Putz, die Sängerin Teresa Schmid, Bischof Friedhelm Hofmann, Domorganist Stefan Schmidt, Bürgermeister Adolf Bauer und Organisator Manfred Lindner von der Seniorenvertretung der Stadt.

(Foto: Otto Baumann)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.