Super statt Normal: Tollerei an der Tankstelle

Wann? 08.02.2014 11:11 Uhr bis 08.02.2014 15:11 Uhr

Wo? HEM Tankstelle, 97084 Würzburg DE
An seinem Arbeitsplatz, der HEM-Tankstelle, will das Giemaulpaar Dieter I. & Martina I. alle Hätzfelder und auch die auswärtigen Narren „mit Frohsinn auftanken“
Würzburg: HEM Tankstelle | Die Hätzfelder HEM-Tankstelle und die Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld veranstalten einen Faschings-Boxenstop der besonderen Art: Am Samstag, 8. Februar, findet an der Tanke von 11.11 bis 15.11 Uhr das Heidingsfelder Tankstellenfest statt.
An seinem Arbeitsplatz, der HEM-Tankstelle, will das Giemaulpaar Dieter I. & Martina I. alle Hätzfelder und auch die auswärtigen Narren „mit Frohsinn auftanken“ - ganz nach dem Motto des Paars. Die Aktiven der Gilde Giemaul haben Aktionen geplant, an denen nicht nur die Autofahrer ihre helle Freude haben werden, und Thomas Müller stellt seine neue CD „Das Ding muss hoch“ vorstellen – live und unverbleit.

Zechen an der Zapfsäule
Benni Jensen, Gesellschaftspräsident der Fasenachtsgilde Giemaul, jubelt jetzt schon wie ein Ölscheich: „Vergleichbares hat es in der Vereinsgeschichte der Gilde Giemaul noch nie gegeben.“ Man wolle die Tankstelle „in eine närrische Hochburg verwandeln“: Dabei helfen Bratwürste vom Grill, alkoholfreie Getränke und Pils, natürlich alles erhältlich zu 1,11 Euro. Der Erlös des Tages geht an die Jugendarbeit der Gilde Giemaul.
Mehr Infos zur Veranstaltung und zur Gilde: www.gildegiemaul.de und www.facebook.com/gilde.giemaul
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.