Studieren an der Uni Würzburg: So geht´s

Wann? 11.03.2014 08:30 Uhr bis 11.03.2014 15:00 Uhr

Wo? Universität Am Hubland, Würzburg DE
Infos zum Studium aus erster Hand: Neben den Info-Vorträgen steht der persönliche Kontakt im Mittelpunkt. (Foto: Gunnar Bartsch)
Würzburg: Universität Am Hubland | Am Dienstag, 11. März, lockt die Uni Würzburg wieder Studieninteressierte zu einem umfangreichen Infotag: Beim Abituriententag werden Vorträge zu den vielfältigen Studiengängen, Zugangsvoraussetzungen und beruflichen Perspektiven angeboten – nicht nur für Abiturienten.
Die Studienberatung der Uni hat in das diesjährige Programm auch das Feedback aus den letzten Veranstaltungen einfließen lassen. Unter anderem wird es keine Begrüßungsrede mehr geben - die Vorträge starten direkt um 8.30 Uhr. Der letzte Beitrag beginnt um 14.20 Uhr, womit die Veranstaltung gegen 15 Uhr und damit deutlich früher als in der Vergangenheit beendet ist.
Insgesamt wird es 51 Vorträge zu den Studienmöglichkeiten an der Uni Würzburg geben. Auch Fachbereiche, Fachschaften und andere Einrichtungen sind vor Ort, um Fragen zu beantworten. Hierzu gehören das International Office, das über Studienaufenthalte im Ausland informiert, der Studentenservice einer Krankenversicherung, das KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramm und die Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung.

Nicht nur für Abiturienten und Schüler
Der Tag richtet sich nicht nur an Schüler, die kurz vor dem Erwerb der Hochschulreife stehen. Jeder ist willkommen, der sich mit dem Gedanken trägt, ein Studium aufzunehmen. Über das Programm hinaus bieten Angehörige der Uni Führungen durch die Räumlichkeiten an. Selbstverständlich sind am Abituriententag auch die Mensa und die Cafeteria am Hubland geöffnet.

Auswahl der Vorträge auf Youtube
Ebenfalls zum ersten Mal lässt die Studienberatung einzelne Vorträge per Video aufzeichnen. „Diese werden in den Youtube-Kanal der Uni eingestellt und können auch in Zukunft immer wieder angeschaut werden“, sagt Schröder.
Das Programm mit detailliertem Zeitplan findet sich online unter go.uni-wuerzburg.de/abitag - dort steht auch ein Programmheft zum Download bereit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.