Kindersonntag im Mineralogischen Museum: Können Berge wachsen?

Wann? 19.10.2014 14:00 Uhr bis 19.10.2014 17:00 Uhr

Wo? Mineralogisches Museum, Am Hubland, 97074 Würzburg DE
Würzburg: Mineralogisches Museum | Überall auf der Erde gibt es Berge, sogar unter dem Meer. Die höchsten Gipfel findet man im Himalaja. Auf der Fahrt in die Ferien müssen oft Berge überquert werden, auf Wanderungen im Gebirge nehmen wir uns gerne Steine als Erinnerung mit.

Wer hat sich schon gefragt, wie diese Steine und vor allem wie die Berge entstanden sind? Am Kindersonntag im Mineralogischen Museum der Uni Würzburg am Sonntag, 19. Oktober, 14 bis 17 Uhr, können die Besucher erfahren, was die Steine verraten und ob Berge wirklich wachsen können.

Das Museumsteam bietet Führungen um 14.15 Uhr und 15.45 Uhr zu den verschiedenen Stationen an. Große und kleine Steinfreunde dürfen sich im Schatzgraben üben. Eintritt: 1 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.