Keine bösen Überraschungen

Türenrenovierung, wie sie sein sollte – mit PORTAS

Türenrenovierung! Bei diesem Wort würden viele am liebsten die renovierungsbedürftige Tür gleich wieder zuknallen. Denn wer sich mit dem Thema befasst, der weiß, dass der Einbau neuer Türen oft mit ordentlich Schmutz einhergeht. Obendrein schreckt die Ungewissheit ab, welche zusätzlichen Kosten, Putz- und Tapezierarbeiten auf einen zukommen.
Dabei gib es eine Renovierungslösung, die absolute Sicherheit bietet: die PORTAS-Lösung! Denn die PORTAS-Methode erhält die zumeist völlig intakte Grundsubstanz der Türen und verschafft dank einer Auswahl von über 1.000 Modellen mit pflegeleichten und besonders stoßfesten Oberflächen und schönen Beschlägen neuen Glanz – ganz nach dem Wunsch der Kunden.
Zusätzlich bietet PORTAS eine Termin- und Festpreisgarantie – für eine Renovierung ohne böse Überraschungen.
Schmutz? Lärm? Fehlanzeige: Nach einer kostenlosen Beratung kann sich der Kunde in Ruhe für „seine“ Tür entscheiden. Dann geht alles ganz schnell: Morgens holt der PORTAS-Servicemonteur die alten Türen ab – und schon abends kann sich der Kunde über seine „neuen“ Türen freuen. Und die Wohnung bleibt sauber. Kein lästiges Streichen, kein Lärm, immer termingerecht – das ist eine Renovierung, wie sie sein sollte! Die PORTAS-Methode ist übrigens für alle Türen geeignet. Eine echte Alternative zum Türen-Neukauf!
Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen Beratungstermin oder fordern Sie Infomaterial an: im Internet unter www.portas.de oder gleich beim PORTAS-Fachbetrieb in Ihrer Nähe: Siegma Renovierungs- und Innenausbau GmbH, Mainzer Straße 8, 97277 Neubrunn, Tel. (09307) 15 40, E-Mail: info@siegma.portas.de, Internet: www.siegma.portas.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.