Katze gestohlen: Diebe wurden beobachtet

Im Pausenhof des Friedrich-König-Gymnasiums in der Friedrichsstraße in der Zellerau haben ein Mann und zwei Frauen einen grau-schwarzen Kater gestohlen.

Zellerau (clap) – Sie wurden am Freitag, 2. Juli, gegen 20 Uhr dabei beobachtet, wie sie den Kater mit Namen „Pirat“ mit einem Spielzeug anlockten, ihn hochnahmen und in Richtung Hartmannstraße weggingen. Die Eigentümerin des Tieres hat bereits Suchplakate aufgehängt. Der Mann soll etwa 35 Jahre alt gewesen sein. Die Polizei ermittelt: Tel. 09 31/457-1530.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.