HandyGames Charity Day: Handball hilft heilen

Wann? 25.01.2015 14:00 Uhr

Wo? s.Oliver Arena, Würzburg DE
Würzburg: s.Oliver Arena | Am Sonntag, 25. Januar empfangen die DJK Rimpar Wölfe anlässlich des zweiten „HandyGames CharityDay“ den Erstligisten FRISCH AUF! Göppingen. Neben einen spannendes Rahmenprogramm, zahlreichen Aktionen und einem Promi-Einlagespiel ist natürlich das Kräftemessen der Rimparer Handball-Zweitligisten mit dem Göppinger Bundesligateam das große Highlight. Der Erlös geht zu gleichen Teilen an den Verein „Hilfe im Kampf gegen Krebs“ und an die Jugendarbeit der DJK Rimpar.

Der Vorverkauf ist jetzt gestartet: Karten sind erhältlich bei „Hilfe im Kampf gegen Krebs e.V.“, Zeller Straße 10, bei Radio Gong in der Semmelstraße 15 sowie in der Bäckerei Scheckenbach in Rimpar, Niederhoferstraße 11. Online-Kartenbestellungen sind per E-Mail an geschaeftsstelle@rimparerhandballer.de möglich. Kartenpreise: bis 6 Jahre frei, 7 bis 16 Jahre fünf Euro Spendenbeitrag, ab 17 Jahre zehn Euro Spendenbeitrag.

Beim ersten „HandyGames CharityDay“ im vergangenen Jahr konnten insgesamt über 50.000 Euro eingenommen werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.