Große Aquaristik- und Terraristikbörse

Wann? 28.09.2014 12:00 Uhr bis 28.09.2014 16:00 Uhr

Wo? Weiße Mühle, Estenfeld DE
Estenfeld: Weiße Mühle |

Fischfreunde aufgemerkt: Am Sonntag, 28. September, findet von 12 bis 16 Uhr die große Aquaristik- und Terraristikbörse der Aquarien- und Terrarienfreunde Estenfeld e.V. statt.

Seit ihrer Premiere 2009 begeistert die mit einer Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern größte Börse dieser Art in der Region zahlreiche Besucher aus ganz Nordbayern und aus den benachbarten Bundesländern mit ihrem vielfältigen Angebot an Zierfischen, Reptilien, Amphibien, Insekten, Wirbellosen und Korallen sowie gebrauchtem Zubehör aus den verschiedenen Bereichen der Vivaristik.

Auch dieses Jahr ist für jeden etwas dabei: Wer nach Nachzuchten von Schwertträgern, Goldstaub-Mollys, Welsen, Malawi-Buntbarschen oder australischen Regenbogenfischen für das heimische Süßwasseraquarium sucht oder Zwerggarnelen fürs Nanoaquarium, der wird hier fündig. Wem für das Riff in seinem Meerwasseraquarium noch Korallenableger in seltener Färbung fehlen, stößt hier auf eine reiche Auswahl an Stein-, Weich- oder Hornkorallenablegern.

Wen Geckos, Frösche oder Schlangen faszinieren, kann nicht nur gesunde Tiere aus liebevoller Nachzucht erwerben, sondern bekommt zugleich wertvolle Hinweise zur Haltung: Da es den Aquarien- und Terrarienfreunden Estenfeld am Herzen liegt, auch Wissen über eine artgerechte Haltung zu vermitteln, stehen Aussteller und Vereinsmitglieder den Besuchern mit Rat und Tat zu Seite.
Neben Nachzuchttieren bieten die Aussteller eine Vielzahl an Terrarienpflanzen, Wasserpflanzen, Futtertieren sowie Technik, Zubehör und Einrichtungsmaterial an.

Die Börse findet in der Mehrzweckhalle Weiße Mühle in Estenfeld statt. Der Eintritt für Erwachsene kostet 2 Euro, Kinder unter 16 Jahren zahlen 1 Euro. Wer nach etwas ganz Bestimmten sucht, kann sich auf der Website über die ständig aktualisierte Stockliste informieren: www.aqua-terra-est.de/stockliste-boerse-wuerzburg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.