Flohmarkt im „Blindi“

Wann? 18.10.2014 10:00 Uhr

Wo? Blindeninstitut, Ohmstraße 7, 97076 Würzburg DE
Stöbern, ratschen, Schnäppchen machen: Bald ist wieder „Blindi“-Flohmarkt.
Würzburg: Blindeninstitut | In ein wahres Schnäppchenparadies verwandelt sich das Gelände der Blindeninstitutsstiftung in der Ohmstraße 7: Am Samstag, 18. Oktober, veranstaltet der Personalrat ab 10 Uhr die vierte Auflage des „Blindi“-Flohmarkts für Kollegen, Bewohner und alle Freunde der Blindeninstitutsstiftung und der Werkstatt für Sehgeschädigte GmbH, nicht aber für kommerzielle Händler.

Die Einnahmen aus dem Kaffee- und Kuchenverkauf sowie die Standgebühren kommen auch in diesem Jahr den beiden Entwicklungshilfeprojekten in Mapanda/Tansania und Jawadhi Hills/Indien, zugute, die die Mitarbeiter der Blindeninstitutsstiftung mit ihrer „Rest-Cent“-Aktion unterstützen. Deshalb bittet der Personalrat pro Stand um fünf Euro; höhere Spenden werden natürlich gerne entgegen genommen.

Wie in den Vorjahren gibt es genug zu essen und zu trinken; Verkäufern und Besuchern stehen Parkplätze der Blindeninstitutsstiftung zur Verfügung.
Schriftliche Platzreservierungen und Anmeldungen per Mail an margit.schmidt@blindeninstitut.de oder maria.winter@blindeninstitut.de sowie per Fax an (0931) 20 92 207.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.