Finanzen und Wissenschaft: Halbleib und Rosenthal und ihre Landtags-Ausschüsse

Die Abgeordneten Volkmar Halbleib (l.) und Georg Rosenthal wollen sich in München für die Region Würzburg einsetzen.
In der neuen Wahlperiode des Bayerischen Landtages wollen sich die SPD-Landtagsabgeordneten Georg Rosenthal und Volkmar Halbleib gemeinsam für die Würzburger Region stark machen. Georg Rosenthal ist für den Stimmkreis Würzburg-Stadt erstmals in den Landtag eingezogen. Er will sich künftig als Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft und Kunst in besonderem Maße für die drei Würzburger Hochschulen einsetzen. „Für mich ist die Stärkung des Wissenschaftsstandortes eine zentrale Aufgabe meiner Ausschussarbeit“, so Rosenthal.
Für den Stimmkreis Würzburg-Land ist Volkmar Halbleib weiterhin im Landtag vertreten. Als Stellvertretender Vorsitzender im Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen will er dafür Sorge tragen, „dass die Region Würzburg bei der Zuweisung der Finanzmittel an keiner Stelle benachteiligt wird.“
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.