Dr. Fisch und seine Kollegen

Fisch-fröhliche Fußpflege vor dem offenen Kamin: Das gibt es nur beim Doktorfisch-Spa in Oberdürrbach.

Wieder da: Doktorfisch-Spa jetzt in Oberdürrbach

Dieser „Hautarzt“ ist etwa 14 Zentimeter lang und lebt ursprünglich in großen Schwärmen im 35 Grad warmen Wasser der Thermalquellen in der Region Kangal, Türkei: Die Rötliche Saugbarbe, auch Kangalfisch oder Doktorfisch genannt, hat sich in den letzten Jahren auch in Deutschland einen Namen in Sachen Hautpflege gemacht. Sie knabbert auf angenehme und absolut schmerzfreie Weise beim Menschen tote Hautpartikel ab, ohne tieferliegende Hautschichten anzugreifen. Dadurch lassen sich zahlreiche Hautbeschwerden auf natürliche Art lindern.
Ein bekannter „Arbeitsplatz“ dieser Fische in der Region ist das Doktorfisch-Spa. Der Umzug des Spas von der Dettelbachergasse in Würzburg nach Oberdürrbach ist jetzt abgeschlossen: Im gemütlichen Wohlfühl-Ambiente des neuen Doktorfisch-Spa setzen die Fische ihre Arbeit fort. Eine Spezialität der Fische ist die schonende Hand- und Fußpflege (Termine nach Vereinbarung).
Auch die menschlichen „Kollegen“ der Fischlein bieten im Doktorfisch-Spa zahlreiche Dienstleistungen an: Pediküre und Maniküre mit Peeling, Masken, Massagen und Lack; Wellnessmassagen von Kopf bis Fuß; Augenbrauen- und Wimpernpflege; Waxing für Sie und Ihn sowie weitere Wellness-Anwendungen auf Anfrage.
Immer eine tolle Idee, besonders zu Weihnachten, sind die exklusiven Spa-Geschenkgutscheine.
Kangal-Doktorfisch-Spa in Oberdürrbach, Hüttenweg 10, (0931) 32 09 60 85 oder 0152 33 65 88 26, Info: www.doktorfisch-spa.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.