Biomimetische Systempflege - Problemhaut in Balance bringen

Gertraud Gruber Kosmetik Biomimed
 
Gertraud Gruber Kosmetik
Die Haut, mit rund zwei Quadratmetern unsere größtes Organ, hat für unsere Gesundheit und unser Wohlgefühl zahlreiche Funktionen zu erfüllen. Dabei wird sie jedoch, heute mehr denn je, u.a. durch vielfältige Umwelteinflüsse gestört, kommt aus dem Gleichgewicht und kann zu einer Problemhaut werden. Hierfür bietet GERTRAUD GRUBER KOSMETIK eine individuelle und effiziente Hautpflege.

Unsere äußere Hülle kann, obwohl durchschnittlich nur wenige Millimeter dick, unseren Organismus z.B. vor schädlichen Klima- und Umwelteinflüssen, Krankheitserregern und vor übermäßigem Wasserverlust schützen. Damit die Haut diese Aufgaben erfüllen kann, benötigt sie als Grundvoraussetzung eine intakte Schutzschicht. Diese entsteht durch Ceramide (=Lipide, hauteigene Fette) und weitere Hautbestandteile in der Hornschicht. Eine gesunde Lipidbarriere reagiert auf Fremdstoffe und äußere Reize mit hohem Widerstand. Die Ceramide wirken in ihrer Schutzfunktion vor allem dem Austrocknen der Haut entgegen.

Der erste Schritt der Hautpflege - Die Reinigung: 
Der erste Schritt zu schöner Haut ist die Reinigung mit einem hautspezifischen Produkt. Aus diesem Grund ist die Auswahl des geeigneten Präparates extrem wichtig. Für die BIOMIMED Dermo System Hautpflegeserie haben wir uns für das Mizellen Reinigungswasser als ideale Lösung bei Problemhaut entschieden. Warum? Für das Produkt werden nur milde Tenside in kleinen Mengen verwendet, die aufgrund der Wasser- und fettliebenden Teile effektiv Schmutzpartikel und Make-up-Reste aufnehmen können, ohne die Haut dabei auszutrocknen. Die Lipidbarriere wird verschont und die Haut ist dadurch besser auf die darauffolgende Hautpflege vorbereitet. Das biomimetische Prinzip wird nicht unterbrochen - im Einklang mit den restlichen BIOMIMED Produkten. Auch das BIOMIMED Mizellen Reinigungswasser ist frei von Emulgatoren, Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen, PEG/EO-Verbindungen, Paraffinen und Silikonen sowie Alkohol.

Was sind Mizellen und wie wirken sie?
Im Wesentlichen besteht eine Mizelle aus einzelnen Tensidmolekülen, die wiederum aus zwei Teilen bestehen. Es gibt den Wasserliebenden Teil und den fettliebenden Teil.
Es befinden sich die Tensidmoleküle zu Beginn einzeln in dem Mizellen-Produkt. Treffen die einzelnen Moleküle auf Make-up-Reste und schminke, die Fett enthalten, werden diese durch den fettliebenden Anteil der Tensidmoleküle ganz leicht abgelöst und in der Mizelle eingeschlossen. Auf dem Wattepad werden sie als Farbe sichtbar. Die Fettstruktur der Haut wird durch die Tensidmoleküle nicht angegriffen.

Welcher vorteile bietet mir das Biomimed Mizellen Reinigungswasser?
. Eine sanfte, aber effektive Reinigung
. Sie ist die ideale Lösung bei Problemhäuten, weil sie besonders schonend zur Haut ist.
. Sie wird nicht abgewaschen und fungiert gleichzeitig als Tonic. Es ist kein weiteres Produkt vor dem Auftragen der Creme notwendig.
. Reinigt, tonifiziert und löst Make-up-Reste - alles mit einem Produkt und in einer Handlung.
. Kein unangenehmes Reiben nötig, sowie keine Rückstände.
. Trocknet die Haut nicht aus
. Hinterlässt ein frisches und sauberes Hautgefühl.

Menschen, die unter dem Erscheinungsbild unterschiedlicher Problemhäute leiden wie z. B.:
. eine sensible Haut, Couperose, zu Allergien neigende Haut,
. eine feuchtigkeitsarme und trockene, atrophische und/oder sonnengeschädigte Haut,
. eine unreine, zu Entzündungen und Akne neigende Haut selbst im Erwachsenenalter.
Für solche Problemhäute hat GERTRAUD GRUBER KOSMETIK das dazu individuell abgestimmte BIOMIMED Mizellen Reinigungswasser ergänzt.
1 Kommentar
12
Antonia Baum aus Würzburg Stadt | 01.08.2017 | 13:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.