16. Giemaul-Kinderfasching - „Giemaul junior“ lädt ein!

Der neue Hätzfelder Kinderelferrat und das Kindergiemaulpaar Luis I. & Charlotte I. werden beim 16. Giemaul-Kinderfasching einziehen.
Würzburg: Radlersaal | Am Sonntag, 14.01.2018 steigt der 16. Giemaul -Kinderfasching ab 14:11 Uhr im Radlersaal.

Viel Spaß, Spiele, Polonaise, Kostümprämierung und vor allem lustiges Faschingstreiben für die Kinder stehen im Vordergrund beim Kinderfasching im Heidingsfelder Radlersaal. Tanz- und Showeinlagen aus dem vielfältigen Kinder- und Jugendprogramm der Fasenachtsgilde Giemaul vervollständigen das tolle Kinder- und Familienerlebnis an diesem Nachmittag.

In den Radlersaal einziehen wird das „Kinder-Giemaulpaar 2018: Luis I. & Charlotte I.“
der Fasenachtsgilde Giemaul, in Begleitung des amtierenden Giemaulpaares
Manuel I. und Claudia I.

Karten für dieses außergewöhnliche Familienspektakel gibt es ausschließlich an der Tageskasse im Radlersaal. Einlass ist ab 13.30 Uhr.

Die Fasenachtsgilde Giemaul und der 1. Radlerclub „Solidarität“ Heidingsfeld veranstalten gemeinsam den Heidingsfelder Kinderfasching. Die Initiatoren, der 1. Gesellschaftspräsident Christian Reusch (Gilde Giemaul) und der 1. Vorsitzende Adolf Schöpplein (1. Radlerclub „Solidarität“) wünschen allen einen närrischen Nachmittag. Sie freuen sich wieder auf eine riesige Resonanz, so wie in den vergangenen Jahren, und bedanken sich herzlichst bei allen Ehrenamtlichen beider Vereine für ihr Engagement.

Weitere Informationen über die Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V.: www.gildegiemaul.de, www.facebook.com/gilde.giemaul und in der kostenlosen GildeGiemaul-App. Diese ist auf der Homepage des Vereins erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.