Würzburg Stadt: Aktuelles

2 Bilder

Info- und Verkaufsmesse „Wohnen, Bauen & Ambiente“ mit kostenlosen Profi-Vorträgen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | vor 3 Tagen

Würzburg: Congress Centrum | Die Info- und Verkaufsmesse „Wohnen, Bauen & Ambiente“ präsentiert am Samstag, 24. Februar und Sonntag, 25. Februar im Congress Centrum über Trends in Sachen Wohnen und gibt wichtige Tipps für Bauherren und Sanierer. Über 95 Aussteller sind auf der Messe „Wohnen, Bauen & Ambiente“ vertreten; der Fokus liegt auf regionalen Anbietern, Handwerkern und Dienstleistern. Als Highlight gibt es auch dieses Jahr an beiden Tagen...

2 Bilder

Grand-Prix-Stimmung im Mainfranken Motodrom

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | vor 3 Tagen

Würzburg: Mainfranken Motodrom | Emotionales Auftaktrennen der Pfister-Racing E-Kart Series 2018 Das erste Saisonrennen der Pfister-Racing E-Kart Series 2018 wurde von allen Teams und Fahrern mit Spannung erwartet: Am 9. Februar fanden sich acht Teams mit insgesamt 16 Fahrern im eKart-Center MAINFRANKEN MOTODROM in Würzburg ein, um den Saisonauftakt zu bestreiten. Neben einigen erfolgreichen Teams aus der Saison 2017, darunter die Kaufe-es.de GmbH, das...

Bayern - Viel zu entdecken

Lydia Melzer
Lydia Melzer | Würzburg Stadt | am 08.02.2018

Inspiration und Lebensgefühl pur. Weiß-blauer Himmel und kristallklare Seen. Mittelalterliche Städtchen und pulsierende Metropolen. Bayerisches Brauchtum und herzliche Gastfreundschaft. Mystische Wälder und schneebedeckte Gipfel. Outdoor Action und Erholung. UNESCO-Welterbe und ein facettenreiches kulturelles Angebot. Bayerische Vielfalt Im Süden Deutschlands präsentiert sich der Freistaat Bayern mit seiner...

1 Bild

Banker und „Blindis“: alles Narren!

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 07.02.2018

Mitarbeiter der Deutschen Bank engagieren sich im Blindeninstitut Würzburg Die fünfte Jahreszeit wird auch im Blindeninstitut Würzburg mit einem großen Umzug und der anschließenden Inthronisation des eigenen Prinzenpaars traditionsgemäß ausgelassen gefeiert. Neben dem Würzburger Prinzenpaar und einer Abordnung des Elferrats war dieses Jahr auch die Deutsche Bank vertreten. Im Rahmen eines „Social Days“ packten die...

30 Bilder

Mit der 10. Panzerdivision ins neue Jahr

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 05.02.2018

Divisionskommandeur begrüßte zahlreiche Gäste beim traditionellen Empfang in der Kaserne Veitshöchheim (rm). Seit Anfang des Jahres reihen sich in Stadt und Landkreis Würzburg wieder zahlreiche Neujahrsempfänge aneinander. Und auch die 10. Panzerdivision in Veitshöchheim startete kürzlich mit ihrem Empfang ins neue Jahr. Neben Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft konnten Divisionskommandeur Generalmajor...

15 Bilder

Mehr Transparenz in der Politik und Bildungsgerechtigkeit

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 05.02.2018

 Reger Zuspruch beim FDP-Neujahrsempfang in der Alten Kirche in Waldbüttelbrunn Waldbüttelbrunn (rm). Obwohl aktuelle Umfragen die FDP bei der Landtagswahl 2018 in Bayern gerade einmal bei fünf Prozent sehen, war die Stimmung beim Neujahrsempfang der Landkreis-FDP alles andere als schlecht. Deutlich spürbar war die Aufbruchstimmung der Liberalen und die Anwesenheit der beiden frisch gewählten Bundestagsabgeordneten Karsten...

1 Bild

Betonrinne statt Plätscherbach?

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 05.02.2018

Gestaltung der Pleichach am Hauptbahnhof: Rosenthal (SPD) lud ein zur Ortsbegehung Bisher ist noch nicht endgültig entschieden, wie die Pleichach und ihre Umgebung am Hauptbahnhof gestaltet werden sollen, wenn dort, wie geplant, ein neues Hotel und ein neues Parkhaus entstehen. Sicher ist bisher nur der Abriss des in die Jahre gekommenen Quellenbachparkhauses. Stadtverwaltung und weite Teile des Stadtrates wollen an dieser...

2 Bilder

Kunst gegen Komasaufen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 01.02.2018

Gesundheitsministerin Huml startet DAK- Kampagne „bunt statt blau“ Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto starten Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml und die DAK-Gesundheit die Kampagne „bunt statt blau“ 2018 zur Alkoholprävention in Bayern. Der erfolgreiche Plakatwettbewerb für Schüler zwischen 12 und 17 Jahren findet zum neunten Mal statt. Bundesweit sind 11.000 Schulen zur Teilnahme eingeladen. Hintergrund:...

3 Bilder

Klais Orgel in Heiligkreuz feiert 20 jähriges Jubiläum

Hermann Wölfel
Hermann Wölfel | Würzburg Stadt | am 31.01.2018

Würzburg: HeiligKreuz Kirche | Vor zwanzig Jahren, im September 1998 wurde in der Pfarrkirche Heiligkreuz/Zellerau die neue Orgel feierlich eingeweiht. Nach jahrelanger Spendensammlung und durch den unermüdlichen Einsatz des damaligen Pfarrers Paul Nützel konnte 1998 der Betrag von über einer Million DM bereitgestellt werden, der die Pfarrkirche Heiligkreuz kirchenmusikalisch ‚konkurrenzfähig’ zu den Kirchen der Würzburger Innenstadt machen...

1 Bild

Alle Australier ausziehen! „Thunder from Down Under“ in der Posthalle

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 29.01.2018

Würzburg: Posthalle | Australiens heißester Export „Thunder from Down Under“ ist in Las Vegas längst ein bekannter Name! Dort haben die Jungs eine feste Show und begeistern jede Nacht hunderte von Zuschauern, indem sie ihre gemeißelten Körper, ihre verführerischen Tanzroutinen, ihren frechen Humor und ihren „boy-next-door“-Charme beweisen. Mit ihrer neuen Show „Desert Dream“ wollen die Jungs nochmal alles übertreffen: Jeder der sexy Tänzer...

3 Bilder

Würzburger Chorsinfonik 2018

C. Schuhmann
C. Schuhmann | Würzburg Stadt | am 28.01.2018

Würzburg: Neubaukirche | "Die Schöpfer der Musik sind die Träumer der Träume.“ Mit diesem Kerngedanken aus Edgar Elgars „Music Makers“ und dem „Hymnus Paradisi“ von Herbert Howells eröffnet Matthias Beckert die Reihe „Würzburger Chorsinfonik 2018“ mit dem MonteverdiChor Würzburg und der renommierten Jenaer Philharmonie. Elgars Ode für Alt, Chor und Orchester formuliert im Kern die geistige Dimension des Künstlertums. "Es gibt begeisterte...

3 Bilder

Bunter Faschingsabend mit den TOP OLDIES in der Sporthalle Gnodstadt

Toni Schwarz
Toni Schwarz | Würzburg Stadt | am 27.01.2018

Marktbreit: Sportheim | Am Faschings-Samstag 10. Februar 2018 findet in der Sporthalle in Gnodstadt ein bunter Faschingsabend statt. Es darf getanzt, geschunkelt, gelacht und gesungen werden bis "in die Puppen!" Für ausreichend "Speis und Trank" und Unterhaltungsprogramm ist ebenfalls gesorgt. Für gute Musik und Stimmung sorgen die Musiker der beliebten Würzburger Gruppe THE TOP OLDIES. (Weitere Infos über die Top Oldies unter: www.topoldies.de)

21 Bilder

„Mister Handwerkskammer“ Rolf Lauer geht in den Ruhestand

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 26.01.2018

Für unermüdlichen Einsatz um die Handwerksfamilie mit dem „Ehrenmeister“ geehrt Würzburg (rm). Vor wenigen Tagen verabschiedete die Handwerkskammer für Unterfranken ihren langjährigen Hauptgeschäftsführer Rolf Lauer in den wohlverdienten Ruhestand. Unzählige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren zum Festakt im Gut Wöllried gekommen, um Lauer für seinen unermüdlichen Einsatz für das Handwerk zu danken....

1 Bild

Arm im Alter: ganz normal?

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 26.01.2018

Mehr als 80 Prozent der bayerischen Frauenrenten erreichen nicht einmal die 1.000-Euro-Grenze Die Aussichten für ein sorgenfreies Leben im Alter sind nicht ungetrübt: „Altersarmut“, „Rentenlücke“, „Grundsicherung“ lauten die Vokabeln, die vielen Menschen einfallen, wenn sie an ihren Ruhestand denken. Auch Bayern ist kein Land wohlhabender Rentnerinnen und Rentner. Das stellte Ulrike Mascher, Landesvorsitzende des VdK...

1 Bild

Figurentheater: YAKARI - Schneeball in Gefahr

Presse Tourneebüro
Presse Tourneebüro | Würzburg Region | am 24.01.2018

Zellingen: Friedrich-Günther Halle | Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den...

22 Bilder

Würzburg startet mit einem Rekord ins neue Jahr

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 19.01.2018

Landesbischof Bedford-Strohm lockt über 700 Gäste zum Neujahrsempfang ins Rathaus Würzburg (rm). Gleich zum Beginn des neuen Jahres startete Würzburg mit einem Rekord. Denn Oberbürgermeister Christian Schuchardt und seine beiden Bürgermeisterkollegen Dr. Adolf Bauer und Marion Schäfer-Blake konnten anlässlich des Neujahrsempfanges am vergangenen Sonntag weit über 700 Gäste im Ratssaal willkommen heißen. Das waren rund...

2 Bilder

Würzburgs Anwohner sparen drei Millionen Euro: Straßenausbaubeiträge werden abgeschafft

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 19.01.2018

Oliver Jörg: „Brauchen Systemwechsel bei der Erneuerung kommunaler Straßen“ Die CSU-Landtagsfraktion hat auf ihrer Klausurtagung in Banz eine Resolution für einen grundlegenden Systemwechsel bei der Finanzierung von kommunalen Straßen verabschiedet. Auch Würzburgs Stimmkreisabgeordneter Oliver Jörg votierte für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. „Die angestrebte Befriedung des Themas ist nicht eingetreten, weshalb...

4 Bilder

4. Nacht des Karnevals

Bernhard Thein
Bernhard Thein | Würzburg Stadt | am 18.01.2018

Würzburg: Gustav Walle Schule | Die Tanzsportabteilung des TV73 veranstaltet nun schon zum vierten Mal einen Karnevalistischen Abend. Garantierter Spaß mit Garde & Schautanz, Bütt, Musik und vielem mehr..... Erleben Sie unsere Tanzmariechen, Tanzpaare und Garden aus allen Altersklassen. Sie präsentieren Ihnen schwungvolle Marschtänze, quirlige Solotänze, akrobatische Paartänze und auch die allseits beliebten thematischen Schautänze. Die Tänzer...

1 Bild

5. Bergwaldprojekt e.V.-Waldsalon: Wilde Wälder

Lena Gärtner
Lena Gärtner | Würzburg Stadt | am 17.01.2018

Würzburg: Bergwaldprojekt e.V. | 5. Waldsalon des Bergwaldprojekt e.V. am 9. Februar 2018 in Würzburg Thema: „Wilde Wälder − Was uns naturnahe Wälder über den Erhalt der biologischen Vielfalt und den Klimaschutz lehren“ Zu Gast: Knut Sturm, Forstamtsleiter Lübecker Stadtwald, und Dr. Torsten Welle, Leiter Wissenschaft und Forschung bei der Naturwald Akademie Der Bergwaldprojekt-Waldsalon ist ein Begegnungsort und gleichnamige Veranstaltungsreihe, zu...

1 Bild

Zwillings-Basar Würzburg/ Lengfeld 10.03.2018

Anne Rietz
Anne Rietz | Würzburg Stadt | am 16.01.2018

Würzburg: Ökumenisches Zentrum | Am Samstag 10. März 2018 findet von 14-16 Uhr der Zwillingsbasar in Würzburg-Lengfeld statt. Schwangere haben bereits ab 13.30 Uhr Zutritt. Für Ihr leibliches Wohl bieten wir Ihnen in der Kaffeebar leckeren und selbstgebackenen Kuchen an. Im Außenbereich befindet sich ein Kinderflohmarkt.

1 Bild

Kinderkleidermarkt Giebelstadt 25.03.2018

Anne Rietz
Anne Rietz | Würzburg Stadt | am 16.01.2018

Giebelstadt: Mehrzweckhalle | Der Elternbeirat vom Kindergarten St. Josef Giebelstadt veranstaltet seinen traditionellen Kinderkleider- und Spielzeugbasar am Sonntag, 25.03.2018 13:00 – 15:00 Uhr (Schwangere an 12.30 Uhr) Mehrzweckhalle Giebelstadt Es werden guterhaltene Kinderkleidung, Babyausstattung, Spielwaren, Kinderwagen, etc. zum Kauf angeboten. Außerdem findet ein Kinderflohmarkt statt. Für Ihr leibliches Wohl sorgt der Kindergarten St....

26 Bilder

Wissenschaftsstaatssekretär Sibler statt Innenminister Herrmann

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 15.01.2018

Würzburger CSU startet im CCW mit rund 800 Gästen ins neue Jahr Würzburg (rm). Traditionell startet die Würzburger CSU am Dreikönigstag mit ihrem Neu-jahrsempfang ins neue Jahr. Auch heuer waren gut 800 Vertreter aus Kirche Politik, Wirt-schaft, Wissenschaft und Gesellschaft der Einladung ins Kongresszentrum gefolgt, wo sie per Handschlag von CSU-Stadtratsfraktionschefin Dr. Christine Bötsch, CSU-Kreisvorsitzenden Oliver...

1 Bild

Würzburger IKEA Kunden spenden über 210 Kuscheltiere an AWO Kindereinrichtungen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 10.01.2018

Spielen ist für Kinder so wichtig, dass die UN-Kinderrechtskonvention das Recht auf Spiel, Freizeit und Erholung als wesentliches Kinderrecht festgeschrieben hat. Doch viele Kinder auf der Welt haben kaum Möglichkeiten zu spielen, weil sie in Konflikt- oder Krisengebieten leben. Hier setzt die Kampagne der IKEA Foundation „Let´s Play for Change“ an, die Kindern zu ihrem Recht verhelfen will und mit verschiedenen Projekten von...

1 Bild

Erforschung von menschenlichen Verhalten in Würzburg

Olanda Mueller
Olanda Mueller | Würzburg Stadt | am 10.01.2018

Die Universität Würzburg geht derzeit einem aktutem Phänomen nach. Das teilweise unrationale Verhalten von Fanmitgliedern von Fussballvereinen. In den lezten Jahren ist die Gewaltbereitschaft international wie auch national besonders bei Fussballspielen angestiegen. Das Thema ist an sich sehr wichtig doch kommt die Forschung viel zu spät. Denn gewaltbereite Fussballfans gibt es ebenso lange, wie der Sport existiert. Ziel...

2 Bilder

Giemaul lädt zur Herrensitzung

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 09.01.2018

Würzburg: Radlersaal | Heidingsfeld. Giemaul Manuel I. lädt alle Freunde aus Nah und Fern zur „Würzburger Herrensitzung“ in den Heidingsfelder Radlersaal ein. Die einzige Voraussetzung die jeder erfüllen muss, er muss männlich sein und über 18 Jahre, so das amtierende Giemaul. Am 21.01.2018 um 14:11 Uhr findet die erste „Würzburger Herrensitzung“ in Heidingsfeld statt. Als Gegenstück zur klassischen „Weibersitzung“, möchte die Gilde Giemaul...