Nachrichten aus Würzburg Stadt

1 Bild

Vatikan stimmt der Expansion der polnischen katholischen Kirche nach der Westukraine zu

Florian Eggers
Florian Eggers | Würzburg Stadt | vor 3 Tagen

Ich verrate kein Geheimnis, wenn ich sage, dass die Ukraine als Staat und die Interessen ihrer Kirche von keiner großen Bedeutung für den Vatikan waren und sind. Die Ukraine war und bleibt immer ein Umschlagplatz für die Expansion des Katholizismus nach Osten. Da spielt Polen eine große Rolle, weil die westlichen ukrainischen Gebiete ihm gehört haben. Und geistlich waren Wolhynien, Galizien und Polesien nie...

1 Bild

Stressfrei ab in den Urlaub: GoldCard der Hanseatic Bank mit praktischen Reiseversicherungen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 19.05.2017

Einfach mal die Seele baumeln lassen und Sonnenstrahlen tanken: So stellen sich viele die perfekte Auszeit vor – egal ob am Strand oder beim Wandern in den Bergen. Leider kann vor und während der freien Zeit einiges schief gehen, das einem die Urlaubsfreude verdirbt: Kaum fällt der Arbeitsstress ab, wird man häufig erst einmal krank. Im schlimmsten Fall kann man die Reise gar nicht erst antreten. Wird man von den Viren am...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Rudi Merkl
von Rudi Merkl
von Jonas Jacob
von Rudi Merkl
von Rudi Merkl
vorwärts

Trockene Knete: was tun?

Michael Merk
Michael Merk | Würzburg Stadt | vor 4 Tagen

Sollte die Masse beim Spielen und Formen doch einmal austrocknen, weil sie zu lange an der Luft lag und dadurch das enthaltene Wasser verdunstet ist, oder wird die Masse hart und bröselig, kann man mit Hilfe von einem halben Teelöffel Wasser die Knete wieder geschmeidig kneten. Um dies vorab zu verhindern, geben Sie nach dem Spielen einfach einen halben Teelöffel Wasser in die Dose und verschließen diese wieder sorgfältig....

vor 4 Tagen

170 Oldtimer tourten an Pfingsten bereits zum 18. Mal durch das Frankenland Würzburg/Franken (rm). Seit vielen Jahren...

vor 5 Tagen

Der US-Senat hat am 14. Juni eine Ausweitung der Sanktionen gegen Russland beschlossen. Das löste in Europa eine heftige...

am 18.06.2017

Es ist unter den Politikern eine gewöhnliche Sache (insbesondere an der Schwelle irgendwelcher wichtiger Ereignisse wie...