Würzburger Firmenlauf

Schickten die Läufer gemeinsam auf die 7,4 Kilometer lange Strecke (v.l.): Landtagsabgeordneter Günther Felbinger, Bürgermeister Dr. Adolf Bauer und Peter Maisenbacher.
Rund 4.300 Teilnehmer aus ganz Unterfranken gingen in der vergangenen Woche bei der 9. Auflage des Würzburger Firmenlaufs an den Start. Gemeinsam mit dem Moderatorenteam Peter Maisenbacher und Günther Felbinger (MdL) begrüßte Bürgermeister Dr. Adolf Bauer die Läufe-rinnen und Läufer im Dallenbergbad. Von dort ging es für Sportler auf die 7,4 Kilometer lange Strecke, die in diesem Jahr erstmals als Rundkurs beiderseits des Mains verlief. Bereits nach 24:52 Minuten konnte Dr. Bauer mit Patrick Karl vom AOK-Team den ersten Läufer im Ziel begrüßen. Als erste Frau erreichte Marie Schwöppe von Carefusion nach 31:13 Minuten das Ziel. Als prominentester Läufer aus Stadt und Landkreis Würzburg war Landrat Eberhard Nuß unterwegs. Im Anschluss an das Laufspektakel nutzten zahlreicher Sportlerinnen und Sportler die Gelegenheit, den Abend beim gemeinsamen Grillen und mit kühlen Getränken ausklingen zu lassen.

Text und Bilder: Rudi Merkl

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.