Wissenschaftsnacht - Forschen, Staunen und Erleben

Wann? 24.10.2015 18:00 Uhr bis 25.10.2015 01:00 Uhr

Wo? Stadt, Nürnberg DE
Nürnberg: Stadt |

Wissenschaft ist zu komplex! Forscher verstehen sich nur gegenseitig!

Wer solche oder ähnliche Gedanken kennt, dem sei ein Besuch der Langen Nacht der Wissenschaften, die am Samstag den 24.10.2015 von 18 – 1 Uhr in den Städten Nürnberg, Fürth und Erlangen stattfindet, ans Herz gelegt. An über 130 Veranstaltungsorten öffnen Hochschulen, Forschungsinstitute und Wirtschaftsinstitute ihre Pforten für Besucher und zeigen in Experimenten und Ausstellungen unkompliziert und verständlich die neuesten Trends der Wissenschaftswelt.
Auch für die Erfinder von morgen bietet die Lange Nacht der Wissenschaften einiges zum Anfassen, Staunen und Erforschen! Die Labor-Türen für Kinder öffnen sich bereits am Nachmittag von 14 – 17 Uhr.

Mobil und familienfreundlich durch die Nacht

Ab Mitte September 2015 sind die Karten für die Lange Nacht der Wissenschaften an mehr als 100 Vorverkaufsstellen in der Region erhältlich. Das Ticket berechtigt nicht nur zum Eintritt in alle Veranstaltungsorte, sondern kann gleichzeitig als Fahrkarte im gesamten VGN-Gebiet genutzt werden. Besonders attraktiv für Familien ist, dass auf einem Vollzahler-Ticket zwei Kinder bis einschließlich 12 Jahren zu den Veranstaltungen und auch im VGN mitgenommen werden können.

Sponsoren und Förderer

Die Lange Nacht der Wissenschaften wird durch die Unterstützung zahlreicher Sponsoren und Förderer ermöglicht. Allen voran seien hier das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und die Nürnberger Nachrichten genannt, die die Lange Nacht wie schon in den vergangenen Jahren präsentieren. Auch Siemens, die GfK und DATEV knüpfen an ihr Engagement von 2013 an und tragen somit zum Erfolg des größten Wissenschaftsfestivals in Deutschland mit über 1000 Angeboten bei. Darüber hinaus engagieren sich die Unternehmen Continental und Schaeffler bei der Langen Nacht der Wissenschaften als Sponsoren, ebenso wie die HERMANN GUTMANN STIFTUNG, die es als Förderer des Kinderprogramms den jungen Entdeckern ermöglicht, Wissenschaft hautnah zu erleben.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Langen Nacht
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.