Tolles Weinfest im Hofgarten der Residenz

Eröffneten das Hofgartenweinfest (v.l.): Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake, Fränkische Weinkönigin Christin Ungemach, Michael Jansen (Leiter Staatlicher Hofkeller), Weinprinzessin Barbara Wohlfahrt und Regierungsvizepräsident Dr. Andreas Metschke.
Wo lässt es sich in Würzburg schöner schöppeln als im Hofgarten der ehemaligen fürstbischöflichen Residenz. Genau dort unter den Platanen gab Michael Jansen, Leiter des Staatlichen Hofkellers, Anfang der Woche zusammen mit der Fränkischen Weinkönigin Christin Ungemach und der Würzburger Weinprinzessin Barbara Wohlfart den offiziellen Startschuss für das diesjährige Weinfest. Schon Napoleon Bonaparte nannte die Würzburger Residenz mit ihrem Hofgarten „Europas schönsten Pfarrhof“ wusste Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake in ihrem Grußwort zu berichten. Abgerundet wurde die Eröffnung des traditionellen Weinfestes durch persönliche Gespräche, erlesene Weine und kulinarische Ge-nüsse. Wer jetzt noch Lust bekommen hat, das Hofgartenfest hat heute noch bis 23.00 Uhr geöffnet.

Text und Bilder: Rudi Merkl
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.