Die Geschichte der Beatles: Benefizkonzert der Höchberger SPD

Wann? 29.11.2014 19:00 Uhr

Wo? Jahnturnhalle, Jahnstraße, 97204 Höchberg DE
Die Premiere der Show “Beatles – Songs and Story“ in Hessen war ein voller Erfolg. Am 29. November kommt das „ReFreshed-Orchestra“ nach Höchberg.
Höchberg: Jahnturnhalle | Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am Samstag, 29. November, veranstaltet der SPD-Ortsverein Höchberg ein Benefizkonzert in der Jahnturnhalle mit dem vom Höchberger Benjamin Knorr geleiteten „ReFreshed-Orchestra“ aus Seligenstadt/Hessen.

Extra einstudiert wurden Songs der Beatles aus ihrer zehnjährigen Welt-Karriere, wobei auch die Geschichte der Band in Wort und Bild dargestellt wird. Vom Ende der fünfziger Jahre und der Gründung der Beatles bis zum Abschiedskonzert gibt es viel Musik und Infos von, mit und über die legendären „Pilzköpfe“.

Premiere dieses Konzertes unter dem Motto „Beatles – Songs and Story“ war am 23. März im Jakobssaal in Seligenstadt/Hessen. Der mit Beatles-Postern und alten Schallplattencovern dekorierte Saal ließ Erinnerungen an den legendären „Cavern Club“ aufkommen, in dem die Beatles ihre Karriere begannen. Ein restlos ausverkaufter Saal bestätigte den Mut und die Idee von Benjamin (musikalische Leitung) und Wolfgang Knorr (Moderation und Gesang).
Nach Meinung des Publikums sowie der lokalen Presse war die Show eine rundum gelungene Veranstaltung, die daher Ende November in der Höchberger Jahn-Turnhalle wiederholt wird. Beginn ist um 19 Uhr.

Der Vorverkauf beginnt Anfang Oktober, die Karten kosten 9 Euro (ermäßigt 7 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Rentner). Vorbestellungen bereits jetzt per E-Mail an w.knorr@gmx.de!

von Wolfgang Knorr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.