Zwiebelkirchweih

11 Bilder

Singend und betend zum Heiligen Berg der Franken

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 11.09.2016

Kreuzbergwallfahrer wieder gesund in Würzburg angekommen Würzburg (rm). Nach fünf Tagen und gut 170 Kilometern sind am vergangenen Mittwoch die rund 560 Kreuzbergwallfahrer müde aber glücklich in Würzburg angekommen. Sie waren am Samstag zuvor singend und betend unter dem Motto „Geht den Weg der Barmherzigkeit!“ zum Kreuzberg – dem „Heiligen Berg der Franken“ aufgebrochen und wurden bei ihrer Rückkehr Mitte der Woche bereits...

9 Bilder

Kreuzbergwallfahrer in der Semmelstraße empfangen

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 30.08.2015

Würzburg (rm). Nach fünf Tagen und gut 170 Kilometern sind am vergangenen Montag die rund 550 Kreuzbergwallfahrer müde aber glücklich in Würzburg angekommen. Sie waren am Donnerstag zuvor singend und betend zum Kreuzberg – dem „Berg der Franken“ aufgebrochen und wurden bei ihrer Rückkehr Anfang der Woche bereits in Grombühl und dann traditionell in der Semmelstraße mit Blumensträußen willkommen geheißen. Nach dem...

11 Bilder

Die Rückkehr der Kreuzbergwallfahrer

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 21.09.2014

Seit 1647 gibt es im Bistum Würzburg die Wallfahrt zum Kreuzberg in der Rhön, dem „Heiligen Berg der Franken“. Waren es am Ende des dreißigjährigen Krieges vor allem die schützende Gemeinschaft und der gegenseitige Beistand, so sind es heute oft sehr persönliche Motive wie Dankbarkeit und Trost in schwierigen Lebenssituationen, aber auch einfach nur die Möglichkeit, die eigenen Gedanken zu ordnen und mit Gleichgesinnten zu...