Wein

6 Bilder

36. Mühlenfest in der Heidingsfelder Schulzenmühle 18. September bis 20. September 2015

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 06.09.2015

Würzburg: Fasenachtsgilde Giemaul | Marie-Luise Marjan - "Mutter Beimer aus der Lindenstraße" kommt nach Würzburg Die Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld lädt ein zum Mühlenfest. Das Vereinsdomizil, die „Schulzenmühle“ in der Seilerstraße in Heidingsfeld, bildet vom Freitag, 18. September, bis Sonntag, 20. September, wieder den idyllischen Rahmen für das 36. Mühlenfest der Gilde Giemaul. Traditionell wird der „Literarischen Abend“ der Auftakt des...

Ökumenisches Pfarrfest am 27./28. Juni in Höchberg

Höchberg: Pfarrheim | GEMEINSAM FEIERN Ökumenisches Pfarrfest der Pfarreiengemeinschaft Mariä Geburt und St. Norbert - Höchberg sowie der Kirchengemeinde St. Matthäus Höchberg, Samstag, 27. Juni 2015 18.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Geburt, anschließend Dämmerschoppen mit Wein, Klosterbier, alkoholfreien Getränken und kalten Speisen im und am Pfarrheim, Jägerstraße. Höchberg, Sonntag, 28. Juni 2015 10.00...

1 Bild

Picknick im warmen Schatten des Spätburgunders: Der Fränkische Rotwein Wanderweg

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 27.05.2015

Churfranken: einzigartige Landschaft der besonderen Wein- und Wandererlebnisse. Wie ein roter Faden durchläuft der Fränkische Rotwein Wanderweg die liebliche Landschaft oberhalb des still dahin ziehenden Mains, dort zwischen Odenwald und Spessart. Seinen Picknickkorb muss niemand mehr mitbringen. Wer sich für einen Wandertag in den Weinbergen bei der weltberühmten Rotweinstadt Klingenberg am Main rüstet, bestellt sich ihn...

Dettelbach "Lange Schatten erzählen in dunkler Nacht"

Gudrun Kosch
Gudrun Kosch | Würzburg Region | am 15.03.2015

Dettelbach: Da Franco | Gästeführer - TRIO Dettelbach Gerti Höfling, Gudrun Kosch, Alice Schiller Nacht des Weines "Lange Schatten erzählen in dunkler Nacht" Genießen Sie den dämmerigen Abend im mittelalterlichen Städtchen Dettelbach. An ungewöhnlichen Orten schenken wir Ihnen “reinen Wein” ein, und entführen Sie in die Welt der Sinne, die bei Nacht einen jeden Ort in einem völlig anderen Bild erscheinen läßt. 28.03.2015 - 19:30...

1 Bild

Start am Stein: Weinlese in Franken eröffnet

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 16.09.2014

Die Weinlese in Franken hat begonnen: Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner hat vor kurzem feierlich die ersten Trauben am Würzburger Stein heruntergeschnitten. Dier erste Hauptweinsorte, die jetzt geerntet wird, ist der Müller-Thurgau. Nach einem verregneten und viel zu kühlen August hoffen die Winzer der Region nun auf einen warmen und trockenen Altweibersommer. Insgesamt wird in Franken eine Rebfläche von gut...

1 Bild

Typisch fränkisches Weinfest in der Retzbacher Weingasse

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 02.07.2014

Zellingen: Ludwig-Hagenauer-Straße | Von Samstag, 5. Juli bis Montag, 7. Juli dreht sich in Retzbach wieder alles rund um den Wein: Dann findet das traditionelle Straßenweinfest der Retzbacher Winzer statt. Für viele ist das Straßenweinfest nicht mehr wegzudenken - ein echter Geheimtyp für alle Weinliebhaber und solche, die es werden wollen. Mitten im Ort wird die Ludwig-Hagenauer-Straße zur Weingasse umgestaltet. Tore und Höfe werden den Gästen für ein langes...