Verkehr

2 Bilder

Autonom durch halb Europa mit einem Versuchsfahrzeug unterwegs

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Würzburg Region | am 16.03.2017

(TRD/MID) – Kreuz und quer durch Europa, bei Regen, bei Tag und bei Nacht, ob im englischen Linksverkehr oder auf unlimitierten deutschen Autobahnen: Insgesamt mehr als 13.000 Kilometer absolvierte das Versuchsfahrzeug „Cruise4U“ von Zulieferer Valeo auf seiner Europa-Tour. Die Besonderheit daran: Der technisch massiv aufgerüstete VW Golf legte fast die gesamte Strecke im autonomen Modus zurück.Dabei wurden unter realen...

3 Bilder

LED-Arbeitsscheinwerfer halten Nachtarbeiter hellwach

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Würzburg Region | am 18.10.2016

(TRD) Eine leistungsstarke Beleuchtungsanlage an Kraftfahrzeugen oder Landmaschinen ist nicht nur in der dunklen Jahreszeit von Bedeutung. Laut Baseler Schlafforschern und Kollegen des Fraunhofer Instituts für Arbeitswissenschaft und Organisation reagiert man unter hellem LED-Licht Einfluss um 20 Prozent schneller, fühlt sich wacher und bleibt länger leistungsfähig. Getrübtes Licht von Halogen-Scheinwerfern erinnere dagegen...

3 Bilder

Nostalgieroller: Tradition trifft auf Moderne

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Würzburg Region | am 23.03.2016

(TRD) Getreu dem Motto „Sehen und gesehen werden kann sich sehen lassen“, sind sie echte Retrostyle und Neo-Klassik-Fans und mögen das Besondere. Die Individualisten unter den Scooter-Freunden nehmen zu und werden vor allem in Deutschland und den Niederlanden zu einer schnell wachsenden Zielgruppe. Bereits über 15 Prozent aller in Europa neu zugelassenen Motor- Roller mit 50 Kubikzentimetern Hubraum sind laut einer...

3 Bilder

Motorrad-Frühling mit klassischen Linien

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Würzburg Region | am 03.02.2016

(TRD) Die Zulassungszahlen bei Motorrädern gehen aufwärts. 2015 wurden erstmals seit 2008 wieder über 100.000 schwere Maschinen verkauft. Roller und die bei Jugendlichen beliebten 125er mit gerechnet, wurden sogar 150.550 Neuzulassungen registriert. Modernste Technik im klassischen Design ist einer der Trends, die den Markt beflügeln. Cafe Racer, Scrambler, Cruiser oder Bobber stehen für die neue Retro-Welle.Auf der...

1 Bild

Blaulicht im Rückspiegel – was tun?

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 18.03.2015

Das falsche Verhalten von Verkehrsteilnehmern sorgt derzeit für hitzige Diskussionen. Doch wie man sich als Teilnehmer im Straßenverkehr richtig verhält, ist für viele nicht bekannt. Daher machen die Johanniter auf die wichtigsten Regeln aufmerksam, damit die Einsatzfahrten der Rettungsdienste, Polizei und Feuerwehren nicht behindert werden. „Viele wissen nicht, wie sie bei Blaulicht und Martinshorn richtig reagieren...

1 Bild

Würzburg will „radlerfreundliche Stadt“ werden

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 06.02.2015

Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann zertifizierte im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im festlichen Max-Josef-Saal der Residenz in München die Landeshauptstadt München, Ismaning und Herzogenaurach offiziell als „Fahrradfreundliche Kommunen in Bayern“. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden fünf neue Kommunen in die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern (AGFK) aufgenommen. Die Stadt...

1 Bild

Noch fit am Steuer? Ältere Autofahrer gehen zu spät zum Gesundheitscheck

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 02.02.2015

77 Prozent der Autofahrer in Deutschland haben seit ihrer Führerscheinprüfung kein Fahrtraining mehr absolviert. Das ergab eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR). Jeder Zweite (57 Prozent) war bisher nicht beim Training, weil er sich auch ohne Fortbildung im Straßenverkehr sicher fühlt. Ginge es um ihre Fahrtüchtigkeit, verließen sich viele zu stark auf ihre Selbsteinschätzung,...

2 Bilder

Fahrassistenzsysteme halten in allen Fahrzeugklassen Einzug

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 23.05.2014

Ein Assistent, der beim Verlassen der Spur warnt oder automatisch den Abstand zum Vordermann hält, ein System, das den toten Winkel überwacht: Diese Funktionen, die das Autofahren sicherer und entspannter machen, sind längst nicht mehr den Premium-Modellen der Hersteller vorbehalten. Denn durch ständige Weiterentwicklungen sind Fahrassistenzsysteme heute bezahlbar geworden. Die Folge: Die Helfer werden in immer mehr...