Tansania

5 Bilder

Mit 38 Cent die Welt besser machen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 28.07.2016

38 Cent sind nicht viel Geld – und doch können sie Ausweglosigkeit in echte Hoffnung verwandeln. Der Verein Würzburger Partnerkaffee ist hier das beste Beispiel. Der Verein Würzburger Partnerkaffee konnte auch in diesem Jahr entsprechend seinen Satzungszwecken neben der Bildungsarbeit für den Fairen Handel eine beträchtliche Summe aus den Solidaritätsbeiträgen des Röstkaffee-Verkaufs vergeben. Pro Pfund verkauften Kaffees...

1 Bild

Kaffee-Botschafter aus Tansania: Besuch von Pfarrer Lukas Komba aus dem Partnerbistum Mbinga

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 06.06.2015

„Es war wie eine Studienreise. Ich nehme neue Ideen und neue Impulse mit nach Hause“, sagt Pfarrer Lukas Komba aus dem tansanischen Partnerbistum Mbinga über seinen Aufenthalt in Deutschland. Als Kontaktmann der Kaffeekooperative Mahenge, die den fair gehandelten Würzburger Partnerkaffee liefert, reiste er in den vergangenen drei Wochen quer durch Deutschland, um Vorträge zu halten, Kontakte zu pflegen und mit potenziellen...

1 Bild

KjG Würzburg sammelt 1.850 Euro für Waisenkinder in Tansania

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 24.02.2015

Njombe (Tansania): Waisenhaus | Die Katholische junge Gemeinde (KjG) Würzburg hat mit dem Verkauf eines Tansania-Kalenders 1.850 Euro gesammelt. Damit unterstützt der Verband das Waisenhaus in Imiliwaha in Njombe, der Partnerdiözese der KjG. In dem Kalender haben die neun Delegierten der KjG Würzburg zwölf von den vielen Eindrücken ihrer Tansania-Reise festgehalten. Vor Ort haben die Jugendlichen verschiedene Einrichtungen besucht und eine eindrucksvolle...

2 Bilder

Weltwärts: In Afrika Kinder unterrichten

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 21.07.2014

Von ihren Freunden aus Deutschland wird sich Hanna Wenzel aus Sennfeld bei Schweinfurt erst einmal für ein Jahr lang verabschieden müssen. Dafür wird sie viele neue Freundschaften in Afrika schließen können! Hanna wird Ende August ein Jahr lang als Freiwillige in Tansania arbeiten. Vor kurzem erst hat sie ihr 1. Staatsexamen für Förderlehrer in Freising absolviert und möchte nun vor ihrem Referendariat einen...

3 Bilder

Unsere Tansania Safari - ein paar Tipps....

Was muss einem der Urlaub wirklich bieten, um gelungen zu sein? Schönes Wetter, Erholung, einen Eindruck zu den Einheimischen und zudem möchte der Reisegast etwas sehen und erleben. Er will nicht jeden Tag das Gleiche machen. Würde nun die Safari Kenia gebucht werden, dann wäre es nach der ersten Woche vielleicht schon langweilig, wieder in die Savanne zu fahren, um schlafende Löwen zu sehen, die auch nicht mehr als Zoolöwen...