Senioren

7 Bilder

Höchberger Tagespflege eröffnet mit Verwöhnprogramm

Sybille Templin
Sybille Templin | Würzburg Region | am 02.06.2017

Auf reges Interesse stieß das Eröffnungsfest, welches die Höchberger Tagespflege am Samstag, den 27. Mai in ihren Räumen am Seeweg 27 feierte. Allein rund 80 Gäste wohnten im Rahmen der offiziellen Eröffnung der Segnung der Räume durch Pfarrer Matthias Lotz bei. Grußworte sprachen anschließend Günter Klopf, Vorstandsvorsitzender des Vereins für ambulante Krankenpflege Höchberg e.V., sowie Bürgermeister Peter Stichler. Er...

1 Bild

Gutes tun tut gut: Die Stiftung Bürgerspital zum Hl. Geist stellt sich vor

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 20.02.2017

Würzburg: Bürgerspital | Vor 700 Jahren stiftete das Würzburger Ehepaar von Steren ein Anwesen, damit man dort Kranke, Arme und Pilger pflegen konnte. Die „Stiftung zum Wohle der Bürger“ wurde gegründet – das heutige Bürgerspital zum Hl. Geist. Seitdem hat sich natürlich vieles verändert, der ursprüngliche Stiftungsgedanke ist aber geblieben: sich mit Hingabe und verantwortungsvoll um Senioren zu kümmern. „Rund 500 Mitarbeiter in unseren...

1 Bild

Soziale Beziehungen sind der Schlüssel: Mit einer Senioren-Assistenz kann das Leben wieder lebenswert werden

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 06.11.2016

Wer heute über 70 oder bereits 80 Jahre alt ist, ist nicht zwangsläufig pflegebedürftig. Viele Menschen dieser Altersgruppe können ihren Alltag mit Unterstützung sogar noch sehr gut allein bewältigen. Ein Großteil der Senioren ist Neuem gegenüber unverändert aufgeschlossen und vielseitig interessiert geblieben. Dennoch wird das Alter in der Öffentlichkeit häufig mit Gebrechlichkeit und mangelnder Flexibilität gleichgesetzt....

1 Bild

Umzug mit finanziellen Folgen 1

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 05.10.2016

Im Altenheim oder beim betreuten Wohnen ändert sich der Versicherungsbedarf Senioren genießen nur zu gern das behagliche und sichere Heim, das sie sich geschaffen haben. Ist die eigenständige Lebensweise in den eigenen vier Wänden allerdings nicht mehr möglich, entscheiden sich viele für ein Leben im Altenheim oder für betreutes Wohnen. Wer bewusst eine neue Wohnform wählt, kann sein verändertes Umfeld meist gut annehmen...

22 Bilder

Senioren rocken das Festzelt

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 29.07.2016

Wie in jedem Jahr fand auch in diesem Jahr wieder der Seniorennachmittag im Kiliani-Festzelt auf der Talavera statt. Der Anklang war wie immer riesig, es gab Kaffee und Kuchen zu ermäßigten Preisen und wer wollte, konnte zu den Liedern der Rossinis das Tanzbein schwingen. Mit gutem Beispiel ging der Würzburger Bürgermeister Adolf Bauer voran und legte mit der brasilianischen Tänzerin eine heiße Sohle aufs Parkett. Bei der...

1 Bild

Steuern durch Rentenerhöhung? Tipp der Deutsche Rentenversicherung in Bayern

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 03.06.2016

Ein paar Prozent machen den Unterschied: Ab Sommer erhalten Rentner spürbar höhere Bezüge. In Westdeutschland steigt die Rente zum 1. Juli um 4,25 Prozent, im Osten um 5,95 Prozent. Was jedoch nur wenige Rentner wissen: Auch die Rente zählt zum steuerpflichtigen Einkommen. Darauf weisen die Regionalträger der Deutschen Rentenversicherung in Bayern hin. Seit 2005 richtet sich die steuerliche Behandlung der Renteneinkünfte...

1 Bild

Achtung Betrüger: Falsche Microsoft-Mitarbeiter rufen an 1

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 12.02.2016

Vor kurzem haben falsche Mitarbeiter einer so genannten Microsofthotline in der Region über 1.000 Euro erbeutet. Die Kriminalpolizei Würzburg führt die Ermittlungen und warnt vor der bereits länger bekannten Masche, die in der letzten Zeit wieder häufiger in Unterfranken auftritt. Im aktuellen Fall hatte das Telefon bei einem Senioren in Höchberg geklingelt. Ein angeblicher Microsoft-Mitarbeiter teilte dem Mann mit, dass...

1 Bild

Pflegehelden Würzburg: Die Alternative zum Pflegeheim

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 30.11.2015

Häusliche Rundum-Betreuung mit Herz als menschliche und zugleich bezahlbare Alternative zum Heimaufenthalt: Das verspricht das Unternehmen „Pflegehelden“. „Anstelle von minutengenauer Betreuung im Pflegeheim setzen wir seit über zehn Jahren auf liebevolle Betreuung daheim mit 100 Prozent Zeit für die Patienten“, betont Geschäftsführerin Monika Bader. „Durch den professionellen Einsatz unserer sorgsamen Betreuungskräfte aus...

1 Bild

Tag der offenen Tür in den Senioreneinrichtungen des Bürgerspitals

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 08.07.2015

Drei Einrichtungen des Bürgerspitals öffnen im Juli ihre Türen. Umrahmt von einem bunten Programm können sich Senioren, Angehörige oder generell Interessierte bei Hausführungen und persönlichen Gesprächen ein Bild der verschiedenen Wohnformen im Bürgerspital machen. Am Sonntag, 19. Juli um 10.15 Uhr startet der Tag der offenen Tür im Seniorenheim Hueberspflege mit einem Gottesdienst in der Hauskapelle. Bei stündlichen...

1 Bild

Einsamkeit durch Hörprobleme

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 11.04.2015

"Nicht sehen trennt von Dingen, nicht hören von Menschen" - die Bedeutung dieses oft zitierten Kant-Zitats erfahren Personen, die unter einer eingeschränkten Hörfähigkeit leiden, tagtäglich am eigenen Leib. Egal ob Firmenpräsentationen, Vereinssitzungen oder die gesellige Runde: Eine Grundvoraussetzung für kommunikatives Miteinander unter Menschen ist eine klare und deutliche Verständigung. Herrscht jedoch eine schlechte...

1 Bild

Gepflegt leben in den Seniorenheimen des Bürgerspitals

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 10.04.2015

Ob die Bewohner rüstig oder pflegebedürftig sind – die Seniorenheime des Bürgerspitals sind stets auf deren Bedarf eingestellt. Das heißt: Sie können zwischen Einzel- und Doppelzimmern wählen und erhalten die individuell richtige Pflege und Betreuung. Insgesamt bietet das Bürgerspital 430 Heimbewohnern Platz. Die drei Seniorenheime haben weitläufige Gartenanlagen und die meisten Zimmer einen Balkon. So wohnen die Senioren im...

1 Bild

Diese Pflege ist „sehr gut“: Seniorenwohnzentrum LudwigsHof erhält Gesamtnote 1,2

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 06.04.2015

Die Betreuung im Würzburger Seniorenwohnzentrum LudwigsHof, einem kleinen und familiären Pflegeheim mit 66 Pflegeplätzen und 50 Mitarbeitern, ist „sehr gut“. Das wird erneut bestätigt mit der Gesamtnote von 1,2 durch den MDK (Medizinischer Dienst der Kassen), welche nach einer jährlichen und unangemeldeten Prüfung vor wenigen Tagen vergeben wurde. Besonders gut, nämlich mit einer glatten Eins, wurden die Demenzbetreuung, die...

1 Bild

Noch fit am Steuer? Ältere Autofahrer gehen zu spät zum Gesundheitscheck

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 02.02.2015

77 Prozent der Autofahrer in Deutschland haben seit ihrer Führerscheinprüfung kein Fahrtraining mehr absolviert. Das ergab eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR). Jeder Zweite (57 Prozent) war bisher nicht beim Training, weil er sich auch ohne Fortbildung im Straßenverkehr sicher fühlt. Ginge es um ihre Fahrtüchtigkeit, verließen sich viele zu stark auf ihre Selbsteinschätzung,...

2 Bilder

Der Lohn ist das Strahlen der Kinder

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 12.01.2015

Lengfeld Was für ein herzlicher Empfang! Kommt Martina Moschny zu der nigerianischen Familie, die in Lengfeld wohnt, wird sie von allen immer überaus nett begrüßt: Der kleine Jamie, ein aufgeweckter Zweijähriger, schnippt ausgelassen mit den Fingern und möchte, dass sie ihn hochhebt. Was Martina Moschny sofort tut. Akuna, die vor kurzem eingeschult wurde und von der Nachbarschaftshelferin Leseförderung erhält, strahlt. Die...

1 Bild

Begegnungen für Senioren: Im ABZ der Caritas Würzburg ist fast jeden Tag was los

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 29.12.2014

Frische Luft schnappen, Sonnenstrahlen tanken, mit netten Menschen zusammen sein – der Wandertreff 50+ ist für junge und junggebliebene Senioren immer ein Erlebnis. An jedem letzten Freitag im Monat wird der Treff vom ABZ Heiligkreuz der Caritas Würzburg organisiert. Er ist eines vom zahlreichen Angeboten, die ältere Menschen in das Zellerauer Begegnungszentrum locken. An so gut wie jedem Tag unter der Woche ist im ABZ etwas...

1 Bild

Achtung Herzinfarkt: Risikofaktoren rechtzeitig erkennen und vorbeugen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 09.12.2014

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind nach wie vor die häufigste Todesursache in Deutschland. Rund 300.000 Menschen erleiden pro Jahr einen akuten Herzinfarkt, 2011 verstarben laut Statistischem Bundesamt 52.000 Betroffene daran. Ursache ist meist eine Koronare Herzkrankheit, bei der die Gefäße durch Arteriosklerose verengt sind. Doch gerade hier kann man wirksam vorbeugen und Risiken verringern. Auf Gewicht und Puls...

2 Bilder

Ehrenamtliche engagieren sich für das Projekt „Wohnen für Hilfe“

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 17.11.2014

Sich unkompliziert mal etwas borgen, Eier oder Mehl zum Beispiel, morgens zusammen frühstücken oder gemeinsam einkaufen: All das ist möglich im Projekt „Wohnen für Hilfe“ der Caritas Würzburg und der Katholischen Hochschulgemeinde Würzburg (KHG). Drei Jahre lang gibt es die Initiative inzwischen. Um die 60 Wohnpartnerschaften wurden vermittelt. Um die Vermittlung kümmern sich neben Projektleiterin Mirjam Gawenda zehn...

3 Bilder

Sonnenstunden der Caritas: Singen, schwingen, basteln

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 02.11.2014

Für körperliche und geistige Fitness kann man immer sorgen. Auch wenn man schon ziemlich betagt ist. Und sogar, wenn man an einer Demenz leidet. Wie fit sie trotz ihrer Einschränkungen noch sind, beweisen die Senioren, die sich zum Angebot „Sonnenstunden“ der Caritas Würzburg treffen. Inzwischen findet die Initiative zur Entlastung pflegender Angehöriger an fünf Standorten in Stadt und Kreis Würzburg statt. Manchmal...

1 Bild

Alter schützt vor Action nicht

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 31.10.2014

Mit 71 Jahren noch Fallschirm springen, sich auf eine Safari mit Löwen begeben oder auf einem Speedboat an der Küste Floridas entlangbrausen: Die irische Seniorin Nancy Ashmawy scheut sich nicht vor außergewöhnlichen Freizeitaktivitäten und ist immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung. Damit ist sie aber nicht allein, denn so geht es mittlerweile vielen Senioren, die sich furchtlos extremen Sportarten stellen....

1 Bild

Kompetenz in Sachen Geriatrie: Tag der offenen Tür im Bürgerspital

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 30.10.2014

Würzburg: Bürgerspital | „Gesundheit ist keine Frage des Alters.“ So lautet die Devise im Geriatriezentrum Würzburg im Bürgerspital. Anlässlich seines 20-jährigen Bestehens lädt es am Freitag, 14. November von 12 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Semmelstraße 2-4 ein. Bei Hausführungen werfen die Besucher auch einen Blick in die modern ausgestatten Diagnostik- und Therapieräume. Unter dem Motto „Sicher und mobil durch den Winter“ werden...

1 Bild

Kompetenz und Fürsorge im Bürgerspital: Tag der offenen Tür am 14. November

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 14.10.2014

Würzburg: Bürgerspital | Die erfolgreiche Akutbehandlung eines Schlaganfalles ist das Eine – die Rückkehr in ein selbstbestimmtes Leben das Andere… Damit Gesundheit keine Frage des Alters ist, bietet das Bürgerspital mit seinem Geriatriezentrum ein umfangreiches Angebot der ambulanten und stationären Weiterbehandlung und Rehabilitation und verhilft so älteren Menschen nach Schlaganfall und anderen schweren Erkrankungen zu mehr Gesundheit und...

1 Bild

English4you: Kathrin Haite präsentiert stressfreie Sprachkurse

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 27.09.2014

Zehn Jahre „English4you“: Die beliebten Englisch-Kurse mit Kathrin Haite feiern Jubiläum. Dazu hat Kathrin Haite sich selbst das größte Geschenk gemacht: Sie ist Mutter geworden und hat deshalb ein dreiviertel Jahr Pause gemacht. Jetzt geht´s aber munter weiter: Ab Oktober finden neue Kurse statt! Maximal sieben Schüler, alles ältere Lernende, treffen sich bei Kathrin Haite und lernen Englisch. Nicht etwa trockene...

2 Bilder

AWO-Thementag zu Gesundheit, Finanzen und Betreuung

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 25.09.2014

Würzburg: Vineyard-Center | Der AWO Thementag am Samstag, 27. September, richtet sich an Senioren, Angehörige und ihre Familien. Experten geben in kurzen Vorträgen Antwort auf ausgewählte Fragen aus den Bereichen Gesundheit, Finanzen und Betreuung, zum Beispiel zu Patientenverfügungen, Pflegeversicherung, Demenz, Erbschaft oder Fahrsicherheit im höheren Alter. Zwischen den Vorträgen können die Besucher an einem der Workshops teilnehmen: Yoga für...

1 Bild

Im Pflegeheim LudwigsHof wird in der Demenzpflege Großes geleistet

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 19.09.2014

Würzburg: LudwigsHof | Wir alle werden, dank der guten gesundheitlichen Versorgung, immer älter. Das wirkt sich stark auf unsere Gesellschaft aus. So war vor 20 Jahren das Thema Demenz kaum präsent: Ein 80-Jähriger galt als hochbetagt und wurde meist von der Familie zu Hause betreut. Heute, da alle länger im Berufsleben stehen und es die typische Hausfrau, welche die Angehörigenpflege meist übernahm, kaum noch gibt, stehen Gesellschaft und...

9 Bilder

Schönes Sommer-Straßenfest: 10 Jahre Seniorenwohnzentrum LudwigsHof

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 19.08.2014

Ein voller Erfolg war das Jubiläums-Sommer-Straßenfest des LudwigsHofs vor einigen Tagen: Bei wunderschönem Wetter feierten Bewohner, Angehörige und Gäste das 10. Jubiläum des Seniorenwohnzentrums in der Innenstadt. Alle freuten sich über die Besuche der Bürgermeister Marion Schäfer-Blake und Dr. Adolf Bauer; auch Stadtrat Willi Dürrnagel feierte mit. Bereichert wurde das Fest durch Infostände der Kooperationspartner WFP,...