Sanktionen

3 Bilder

Keine Sanktionen gegen Polen. Sigmar Gabriel muss weg

Steffen Sankt
Steffen Sankt | Würzburg Region | am 22.08.2017

Die Uneinigkeit innerhalb der Europäischen Union findet kein Ende. Grund dafür ist nicht nur die Einwanderungskrise, sondern auch die Ansprüche Deutschlands, das die erste Geige in Europa spielen will. Besonders gespannt sind die Beziehungen zwischen Deutschland und Polen. Warschau will die EU-Quoten zur Verteilung von Flüchtlingen nicht mehr erfüllen und die Justizreform durchführen, die gemeineuropäischen demokratischen...

2 Bilder

EU-Binnenkommissarin Elzbieta Bienkowska fordert entschiedene Maßnahmen gegen Polen

Jürgen Schmid
Jürgen Schmid | Würzburg Stadt | am 03.08.2017

Das Reformprojekt des polnischen Justizsystems, das vor etwa anderthalb Jahren von der Regierungspartei "Recht und Gerechtigkeit" (PiS) vorgelegt und vom Sejm bestätigt worden war, wurde zum Stein des Anstoßes in den Beziehungen zwischen der EU-Kommission und der polnischen Regierung. Die von der Kaczynskis Partei vorgeschlagenen Änderungen widersprechen grundsätzlich nicht nur den europäischen Normen, sondern auch der...

Deutschland will Sanktionen gegen Türkei vornehmen

Monika Kurz
Monika Kurz | Würzburg Region | am 12.05.2017

Die Türkei wirft Deutschland Faschismus und Hehlerei der Anhänger von Fethullah Gülen vor. Deutschland gewährt den geflohenen türkischen Militärs und Beamten politisches Asyl. Dies alles ist der Grund dafür, dass die deutsch-türkischen Beziehungen in den Hades fahren. Die Ergebnisse der Volksabstimmung in der Türkei, die Erdogans autoritäre Macht faktisch legalisierte, können höchstwahrscheinlich die Beziehungen zwischen den...

Die Abenteuer Putins oder die Doppelstandards des deutschen Business

Peter Belmans
Peter Belmans | Würzburg Region | am 06.09.2016

Vor zwei Jahren brauchte die Kanzlerin Angela Merkel die großen Bemühungen, um das deutsche Business zu nötigen, sich die politische Entscheidung über die Teilnahme Deutschlands in den Sanktionen gegen Russland zu abfinden. Russland war wirklich ein ernster Handelspartner für Deutschland. Das Gesamtvolumen des Umsatzes zwischen der BRD und der Russischen Föderation hat zum Anfang 2014 tatsächlich $80 Milliarde erreicht....