Sanierung

2 Bilder

Moderne Sanitär-Technologie zum Durchatmen im Bad

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Würzburg Region | am 01.08.2016

(TRD) Wenn die Luftqualität zu wünschen übrig lässt, nutzt das schönste Bad wenig und auch das persönliche Wohlbefinden sinkt. Mehr Komfort und Luxus im Bad bietet nun ein neues Air-WC mit Ablufttechnik von den Sanitärprofis Pauli und Menden das ab August im Fachhandel erhältlich ist. Es kann Abhilfe schaffen und für mehr Frische sorgen. Das System lüftet, spült und schont so die Sinne. Das vormontierte einbaufertige...

1 Bild

Bürgerfest am Zeller Bock: Saniertes Sträßchen nach sechs Jahren vor der Fertigstellung

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 05.03.2016

Eine schier „unendliche Geschichte“ findet tatsächlich ihren Abschluss: Nach über sechs Jahren Sperre soll das Durchgangssträßchen am Zeller Bock wieder für den Verkehr geöffnet werden. Laut Rathaus ist es im April soweit – und am Sonntag, 17. April soll die schwere Geburt mit einem Bürgerfest gefeiert werden. Was war das für ein Gewese um die paar Meter Asphalt zwischen der Bürgerbräu und dem Kloster Oberzell: Im März...

1 Bild

„Aktive Zentren“ gefördert: 498.000 Euro für Kaiserstraße und Heidingsfeld

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 24.05.2015

Würzburg: Kaiserstraße | Die Stadt Würzburg erhält 498.000 Euro zur Aufwertung der Kaiserstraße und des Ortsteils Heidingsfeld. Wie der Würzburger Abgeordnete Oliver Jörg (CSU) mitteilt, stammen die Mittel aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“, dessen Ziel es ist, Stadt- und Ortszentren aufzuwerten und deren Entwicklung nachhaltig zu fördern. In Unterfranken werden insgesamt 13 Kommunen mit rund 5,2 Millionen...

1 Bild

Graf-zu-Bentheim-Schule wird für 20 Millionen Euro generalsaniert

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 18.08.2014

Bis zum Sommer 2016 wird das Schulgebäude der Graf-zu-Bentheim-Schule des Blindeninstituts generalsaniert und erweitert. Mit der Preisverleihung für einen Kreativ-Wettbewerb anstelle eines Spatenstichs haben Schüler, Lehrkräfte und Leitungsverantwortliche mit Vertretern der Regierung von Unterfranken den offiziellen Start der Baumaßnahmen gefeiert. Rund sechs Wochen hatten die blinden und sehbehinderten Schüler Zeit, sich...

1 Bild

Gefährlich, schmutzig und von gestern? Viele falsche Vorstellungen vom Dachdeckerhandwerk

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 13.06.2014

Wer bewundert sie nicht: die Handwerker, die in schwindelnder Höhe auf dem Dach arbeiten? Doch nach anfänglicher Bewunderung winken – zumindest viele Eltern – gleich ab. Viel zu gefährlich. Und überhaupt: Was gehört schon dazu, Dachziegel der Reihe nach aufzulegen? Auch wenn der rund 800 Jahre alte Ursprung dieses Handwerks im Eindecken von Dächern zu suchen ist, muss der Dachdecker anno 2014 mehr können. Er muss in erster...

1 Bild

Treppensanierung: Einfach und sauber mit dem PORTAS Stufe-auf-Stufe-System!

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 24.04.2014

Wenn Ihre Treppe den hohen Belastungen Tribut zollt und einfach nicht mehr gut aussieht oder durch abgelaufene Kanten sogar ein Sicherheitsrisiko darstellt, finden Sie im PORTAS-System für Treppenrenovierung schnelle und langlebige Abhilfe. Das ausgereifte und bewährte Stufe-auf-Stufe-System von PORTAS begeistert inzwischen mehrere zehntausend Kunden durch seine langlebige, mit gehärtetem Acryllack versehene Oberfläche. ...

1 Bild

100 Millionen Euro für Neugestaltung der Festung

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 16.03.2014

Die Festung Marienberg ist seit 800 Jahren sichtbares Wahrzeichen der Stadt. „Der Erhalt dieses einzigartigen Kulturguts liegt in der Verantwortung des Freistaats Bayern“, sagte Dr. Markus Söder, Bayerischer Finanzminister, am Donnerstag in Würzburg. Eine Sanierung der Festung werde zunehmend unumgänglich. Neben Mängeln bei Statik und Brandschutz sowie veralteter Haustechnik sei die Festung auch nicht barrierefrei...

2 Bilder

Großbaustelle: Polizeigebäude in der Augustinerstraße

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 28.02.2014

Auf Einladung von Christian Schuchardt, gemeinsamer Oberbürgermeisterkandidat von CSU, FDP und WL-FW, besuchte Staatssekretär Gerhard Eck vor kurzem gemeinsam mit Bürgermeister Adolf Bauer die Baustelle der Polizeidirektion in der Augustinerstraße. Joachim Fuchs, Leiter des Staatlichen Bauamtes in Würzburg, erläuterte das Planungskonzept für die Um- und Neugestaltung. Hauptgebäude sanieren, Erweiterungsbau abreißen Das...

1 Bild

Kaiserstraße: Sanierung ab Jahresmitte - "Schwierigstes Projekt in der Stadt"

Adolf Käser
Adolf Käser | Würzburg Stadt | am 17.02.2014

Die Kaiserstraße in Würzburg ist seit Jahrzehnten auf der Suche nach einem neuen Outfit. Das „Tor zur Stadt“, so haben inzwischen Anlieger, Geschäftsinhaber, Grundstückseigentümer und auch die Rathauspolitik eingesehen, muss saniert werden. Die Sanierung könnte, wenn die aktuellen Zeitvorstellungen zu der geplanten Sanierung im März und April die Stadtratsgremien passiert, vor Beginn der Sommerferien beginnen: „Die...