Rathaus

1 Bild

Ruinen für die Ewigkeit: Ausstellung „30 Jahre Tschernobyl“

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 13.04.2016

Der Fotograf Pedro P. Schilde zeigt im Monat April in den Gängen des Rathauses Würzburg eine Foto- und Bilderserie anlässlich des 30. Jahrestages der Atomkatastrophe von Tschernobyl. Schilde, zum Zeitpunkt des Super-GAUs in Bremen, hat das Thema Kernkraftwerke bis heute nicht losgelassen. „Nach dem schrecklichen Unfall und den Folgen für Europa beschloss ich, alle Kernkraftwerke Deutschlands auf Fotos zu dokumentieren.“...

1 Bild

Armut, Krankheit, Stigma: Fotoausstellung der DAHW im Rathaus

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 20.07.2015

Würzburg: Rathaus | Vier ausgezeichnete Fotografen stellen ihre Werke erstmals in Würzburg aus. Sie zeigen Menschen, für die die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V. arbeitet oder die für die DAHW arbeiten. Menschen, die an Krankheiten der Armut wie Lepra oder Tuberkulose leiden oder litten und trotz des damit einhergehenden Stigmas niemals ihre Würde verloren haben. Die Bilder sind von den Fotografen Rolf Bauerdick, Enric Boixadós,...

1 Bild

Moderne Technik, steigende Kosten: Öffentlicher Vortragsabend zur Krebsforschung

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 18.06.2015

Würzburg: Rathaus | Am Dienstag, 23. Juni, werden in einem öffentlichen Vortragsabend aktuelle und zukünftige Entwicklungen in der Krebsforschung vorgestellt. Weiter erfahren die Zuhörer von der Bedeutung der Interdisziplinären Biomaterial- und Datenbank Würzburg. Die laienverständlichen, kostenlosen Vorträge sind Teil der Reihe „Forschung für Patienten“ und finden im Ratssaal des Würzburger Rathauses statt. Krebs wird im 21. Jahrhundert zu...

1 Bild

Der Augenblick zählt: Dorothee Simons und ihre Würzburg-Ansichten

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 04.06.2015

Würzburg: Rathaus | Die gebürtige Würzburgerin Dorothee Simons (geb. 1965) stellt vom 1. bis zum 29. Juni im Oberen Foyer des Würzburger Rathauses aus. „Würzburg, wo ich geboren bin, übt einen besonderen Reiz auf mich aus. "Mich faszinieren vor allem das besondere Flair, die vielen historischen Gebäude mit ihrer Geschichte, die vielen Kirchen und die alte Mainbrücke mit ihren Heiligenfiguren - gleichzeitig das Bunte und Lebendige, die Leute,...

1 Bild

500 Menschen, 500 Persönlichkeiten: Fotoausstellung im Würzburger Rathaus

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 21.04.2015

Würzburg: Rathaus | Der kurze Moment vor dem Auslösen der Kamera findet in der modernen digitalen Fotografie nur noch sehr selten Eingang. Auf Polaroids hingegen wird dieser Moment eingefangen. Porträt- und Architekturfotograf Benjamin Brückner hat 2013 beim Umsonst und Draußen Festival 500 Menschen in einem mobilen Studio auf schwarz-weißen Polaroids festgehalten. Auslöser war der Wunsch des Fotografen auch mal ihm gänzlich Unbekannte zu...

1 Bild

Mit Gänsehautgarantie: „Offenes Weihnachtssingen“ der Stadt

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 19.12.2014

Würzburg: Ehrenhof vor dem Rathaus | Für viele Menschen aus Stadt und Region Würzburg ist es längst eine liebgewordene Tradition, das „Offene Weihnachtssingen“ am Abend des Vierten Advents im Ehrenhof des Rathauses. Oberbürgermeister Christian Schuchardt lädt alle Bürger herzlich ein, im Weihnachtstrubel wenige Tage vor dem Fest kurz innezuhalten und sich durch das gemeinsame Singen vertrauter Weihnachtslieder auf die bevorstehenden Feiertage einzustimmen. Das...

1 Bild

TTIP: Fluch oder Segen für Europa? Infoveranstaltung im Rathaus

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 17.11.2014

Würzburg: Rathaus | TTIP ist eine der derzeit meist gebrauchten Abkürzungen auf europäischer Ebene, die Inhalte werden kontrovers diskutiert. Auch bei der Infoveranstaltung im Würzburger Rathaus am Dienstag, 18. November, wird es wohl hitzige Diskussionen geben. TTIP steht für „Transatlantic Trade and Investment Partnership“, zu deutsch „Transatlantisches Handelsabkommen“. Partner von TTIP sind die Europäische Union und die USA. Ziel ist,...

1 Bild

OB Schuchardt hält öffentliche Bürgersprechstunde

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 26.08.2014

Würzburg: Rathaus | Seine nächste öffentliche Bürgersprechstunde hält Oberbürgermeister Christian Schuchardt am Samstag, 30. August, von 10 bis 12.30 Uhr im Rathauszugang zwischen Grafeneckart und Roten Bau. Wer ein Anliegen hat und mit dem Oberbürgermeister ins Gespräch kommen möchte, kann ohne Voranmeldung vorbeikommen. Da sich OB Schuchardt für jeden individuell Zeit nehmen möchte, bitten wir um Verständnis, wenn es mitunter zu...

1 Bild

Bootsfahrt durch Würzburg anno 1900: virtuelles 3D-Modell im Rathaus-Foyer

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 14.03.2014

Würzburg: Rathaus | Einfach ins Boot steigen und das Würzburg um 1900 erleben: Ein virtuelles 3D-Modell bringt das alte Stadtbild zurück. Stellen Sie sich vor, Sie steigen bei strahlendem Sonnenschein an der Löwenbrücke in ein Boot. Untermalt von Vogelgezwitscher und Wasserplätschern fahren Sie vorbei an den alten Hausfassaden und der Festung, bis die Reise an der Alten Mainbrücke endet. Möglich macht diese Eindrücke ein Projekt von drei...

1 Bild

Würzburg vor langer Zeit: Neue Ausstellung der Geschichtswerkstatt

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 09.03.2014

Wie lebten die Würzburger und die Anwohner im Umland von 1895 bis Mitte des 20. Jahrhunderts? Diese Zeitspanne war geprägt von der ausgehenden Gründerzeit, dem Historismus, dem 1. Weltkrieg mit Not und Entbehrung, dem 2. Weltkrieg mit Tod und Zerstörung, aber dann auch dem Wiederaufbau. Bilder aus dem damaligen privaten und familiären Leben, den Situationen im Handel und Handwerk und dem öffentlichen Leben zeigt eine neue...

1 Bild

Europe Direct Informationszentrum im Rathaus: Warum brauchen wir IBAN und BIC?

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 09.02.2014

Würzburg: Rathaus | Würzburg Das Europäische Parlament hat im Februar 2012 die Abschaffung nationaler Überweisungssysteme und gleichzeitig die Errichtung eines einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrs beschlossen. Dieser einheitliche Zahlungsverkehr nennt sich SEPA (Single Euro Payments Area) und ersetzt die nationalen Zahlungssysteme vollständig. Europaweit einheitlich Ziel ist die Standardisierung aller europäischen Zahlungssysteme....

Unser Dichter Leonhard Frank: Ausstellung im Rathaus

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 08.02.2014

Würzburg: Rathaus | Im Foyer des Würzburger Rathaus wird vom 12. bis 26. Februar die Ausstellung „Leonhard Frank – Lebenszeichen 1945-52“ gezeigt. Die Ausstellung basiert auf unterschiedlichen Dokumenten aus dem Leben des Würzburger Dichters, die das Exil in USA und seine Rückkehr nach Deutschland, besonders nach Würzburg, umfassen. "Würzburg liest ein Buch" Einen Schwerpunkt stellt die Zeit dar, als Leonhard Frank in New York den Roman...

1 Bild

Eine Woche Ausstellung im Rathaus: "Leonhard Frank – Lebenszeichen 1945-52"

Adolf Käser
Adolf Käser | Würzburg Stadt | am 05.02.2014

Im Foyer des Würzburger Rathaus wird vom 12. bis 26. Februar 2014 die Ausstellung „Leonhard Frank – Lebenszeichen 1945-52“ gezeigt. Die Ausstellung basiert auf unterschiedlichen Dokumenten aus dem Leben des Würzburger Dichters, die das Exil in USA und seine Rückkehr nach Deutschland, besonders nach Würzburg, umfassen. Einen Schwerpunkt stellt die Zeit dar, als Leonhard Frank in New York den Roman „Die Jünger Jesu“ schrieb....

15 Bilder

Stadt Würzburg blickt auf das Jahr 2013 zurück

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Stadt | am 20.12.2013

Würzburg (rm). Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass das Stadtoberhaupt in der feierlichen Jahresschlusssitzung das zu Ende gehende Jahr Revue passieren lässt. In diesem Jahr war dies Aufgabe von Bürgermeister Dr. Adolf Bauer, nachdem Georg Rosenthal im September in den bayerischen Landtag gewechselt war. Bauer berichtete, dass 2013 in der Stadt einige Jubiläen begangen wurden und vieles bewegt werden konnte. In Sachen...