Prof. Dr. Winfried Bausback

44 Bilder

Amanda oder Angela?

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 18.02.2017

Ministerpräsident Horst Seehofer gratuliert „Fastnacht in Franken“ zum 30. Geburtstag Veitshöchheim (rm). Seit Anfang der Woche laufen die Vorbereitungen für die Kultveranstaltung „Fastnacht in Franken“ auf Hochtouren. Selbst Bayerns Ministerpräsident Seehofer kam direkt nach der Bundespräsidentenwahl von Berlin aus noch Veitshöchheim, wo er mit einem Staatsempfang das vielseitige Engagement der vielen Aktiven und...

64 Bilder

Über 2000 Besucher kommen zum Diözesanempfang im Congress Centrum Würzburg 2

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 27.01.2017

Bischof begrüßt Bundeskanzlerin Würzburg (rm). Freudestrahlend stand Bischof Dr. Friedhelm Hofmann am Montagabend im Foyer des Würzburger Congress Centrums und begrüßte mit einigen Verantwortlichen der Diözese die über 2000 Gäste beim diesjährigen Empfang. Das Interesse war so groß wie nie, denn alle waren gekommen, um Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zu hören. Nach dem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Würzburg...

75 Bilder

Bürgerspital blickt auf 700 Jahre zurück

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 04.07.2016

Ministerpräsident Seehofer gratuliert der „Mutter aller Würzburger Stiftungen“ Würzburg (rm). Anlässlich der 700-Jahr-Feier der Stiftung Bürgerspital zum Heiligen Geist begrüßte Bischof Dr. Friedhelm Hofmann über 1200 Gläubige, unter ihnen der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer, Franz Herzog von Bayern, Landtagspräsidentin Barbara Stamm und Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer im Würzburger Kiliansdom zu einem...

19 Bilder

Handwerker trotzen dem launischen Wetter

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 23.06.2016

Würzburg (rm). Anlässlich des 9. Hoffestes der Handwerkskammer für Unterfranken (HWK) konnte HWK-Präsident Hugo Neugebauer am letzten Sonntag weit über 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft am Rennweger Ring willkommen heißen. In seiner Begrüßungsrede, die unter dem Thema „Unternehmertum im Handwerk – was macht es aus und wie ist sein Stellenwert?“ stand, betonte Neugebauer, dass sich die Abschaffung der...

57 Bilder

Barmherzigkeit ist die Grundlage für soziales, christliches und politisches Handeln

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 22.01.2016

Würzburg (rm). Zu Beginn des Jahres der Barmherzigkeit, das Papst Franziskus im vergangenen Dezember ausgerufen hatte, begrüßte Würzburgs Bischof Dr. Friedhelm Hofmann Anfang der Woche zum diesjährigen Diözesanempfang. Rund 1500 Gäste aus Politik, Kirche und Gesellschaft, darunter der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Michael Glos, Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback, Bundestagsabgeordneter Paul Lehrieder und...

57 Bilder

Großer Andrang auf der Jubiläums-Mainfranken-Messe

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 03.10.2015

Würzburg (rm). „Die Mainfranken-Messe ist ein Kind des Wirtschaftswunders“, betonte Oberbürgermeister Christian Schuchardt bei der Eröffnung der diesjährigen Messe. Nach sei-nen Worten setzte die Stadt Würzburg 1950 mit der Regionalmesse ein deutliches Zeichen, um den Aufschwung nachhaltig zu fördern. Dem stimmte auch Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback zu, der in Vertretung des Ministerpräsidenten gekommen...

17 Bilder

Bayerns Justizminister beim CSU-Sommerfest

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 06.09.2015

Würzburg (rm). Kürzlich stand die Kleingartenanlage am Hubland wieder einmal ganz im Zeichen des traditionellen CSU-Sommerfestes. Ursprünglich für die Daheimgebliebenen ins Leben gerufen, kommen heute viele rechtzeitig zum Sommerfest aus dem Urlaub oder fahren erst danach in den selbigen, um mitzuerleben, welcher Ehrengast gekommen war. In diesem Jahr konnten die beiden stv. CSU-Kreisvorsitzenden Aron Schuster und Christina...

37 Bilder

Höhepunkt des bayerischen Musiklebens

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 30.06.2015

Würzburg (rm). Nachdem Ministerpräsident Horst Seehofer wegen dringender Termine kurzfristig seinen Besuch beim Würzburger Mozartfest absagt hatte, sprang kurzerhand Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback in die Bresche und begrüßte nach dem Konzert der Bamberger Symphoniker die Gäste beim Staatsempfang im Ovalsaal der Residenz. „Das Würzburger Mozartfest zusammen mit dem Weltkulturerbe Würzburger Residenz ist...

53 Bilder

Scheele feiert 40. Bischofsjubiläum

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 13.04.2015

Würzburg (rm). Kürzlich stand der Würzburger Kiliansdom ganz im Zeichen des 40. Jubiläums der Bischofsweihe von Bischof em. Dr. Paul-Werner Scheele. Zu Beginn des Pontifikalgottesdienstes erinnerte Scheele daran, dass ein 40. Bischofsjubiläum in der Geschichte des Bistums Würzburg ein sehr seltenes Ereignis sei. Man müsse bis ins 17. Jahrhundert zurückgehen. Damals habe Fürstbischof Julius Echter dieses Jubiläum im Jahr 1613...

13 Bilder

Fahren wie Gott in Franken

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 14.06.2014

Bei strahlenden Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 30 Grad-Marke stand das Pfingstwochenende ganz im Zeichen der 15. Sachs-Franken-Classic. Über 170 Oldtimer-freunde aus ganz Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern präsentierten ihre mobilen Raritäten einem interessierten Publikum und machten die Straßen durch die malerische Landschaft Mainfrankens zu einem rollenden Museum. Besondere Höhepunkte der...

10 Bilder

Strahlender Sonnenschein und tolle Gäste

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 14.06.2014

Das Gelände der Handwerkskammer für Unterfranken (HWK) stand kürzlich ganz im Zeichen des 7. Hoffestes. Rund 200 Gäste aus ganz Unterfranken konnten Präsident Hugo Neu-gebauer und Hauptgeschäftsführer Rolf Lauer bei strahlendem Sonnenschein begrüßen. Prominentester Ehrengast war Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback, der in seiner Festrede, die Bedeutung des Handwerks für die Gesellschaft hervorhob. Im...

1 Bild

Fahren wie Gott in Franken

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 09.06.2014

Schnappschuss

104 Bilder

Unterfranken als Aushängeschild für Bayern

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 07.04.2014

Seit 200 Jahre gehört Unterfranken zu Bayern. Dies nahm nun Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zum Anlass, zu einem Festakt mit Staatsempfang in die Würzburger Neubaukirche einzuladen. In seiner Rede betonte Seehofer: „Unterfranken ist reich an kulturellen Schätzen, hat sich zu einem starken Industrie- und Dienstleistungsstandort entwickelt und verfügt über eine ausgezeichnete Bildungs- und Forschungsinfrastruktur als...