nachrichten

1 Bild

Wenn Nachrichten für Alpträume sorgen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 20.01.2015

Der Terroranschlag auf die Satirezeitung Charlie Hebdo in Paris, die Verfolgungsjagd und die Geiselnahme bestimmen die Nachrichten. Diese Bilder sind für Kinder belastend. „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“ rät Eltern, gerade Kindern unter zehn Jahren altersgerechte Formate anzubieten, diese gemeinsam zu nutzen und sie über die Ereignisse aufzuklären. Die Berichte über die brutalen Morde können Kinder verstören....

1 Bild

1.556 Kilometer für die Krebsforschung

Viertägiger Benefizlauf auf der Mainfrankenmesse Das Universitätsklinikum Würzburg und der Verein „Hilfe im Kampf gegen Krebs“ veranstalten auf der diesjährigen Mainfranken-Messe in Würzburg einen viertägigen Benefizlauf für die Krebsforschung. 37 Marathon-Teams werden auf Laufbändern in Summe 1.556 Kilometer zurücklegen – eine Strecke, die der Entfernung zwischen der Europastadt Würzburg und seiner...

1 Bild

Spannend und auch "very british"

Mainfranken-Messe Würzburg von 28. September bis 6. Oktober AFAG-Geschäftsführer Heiko Könicke verspricht den Besuchern eine abwechslungsreiche und informative Mainfranken-Messe: „Für neun Tage wird das Großereignis zur Drehscheibe der mainfränkischen Region und eindrucksvoll die Wirtschaftskraft und Vielfalt Mainfrankens widerspiegeln. Vieles wird für die Besucher neu sein, denn wir haben am Konzept der Messe gefeilt...

1 Bild

Einsatz bei Wind und Wetter

Jubiläum: Seit 60 Jahren gibt es SchülerlotsenSeit Jahrzehnten sorgen sie dafür, dass Schulkinder sicher durch den Verkehr kommen: Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) feierte auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Berlin das 60. Jubiläum der Schülerlotsen.„Seit 60 Jahren sorgen Schülerlotsen bei Wind und Wetter dafür, dass ihre Mitschüler sicher zur Schule gelangen“, sagt Kurt Bodewig, ehemaliger...

1 Bild

Parken nur bergauf

Trautenauer Straße Ende 2013 fertig?Die Trautenauer Straße bleibt eine Allee – und trotzdem soll die Verkehrssicherheit maßgeblich erhöht werden. Davon überzeugte sich Oberbürgermeister Georg Rosenthal persönlich: Bei der Begehung der Trautenauer Straße vor wenigen Tagen sprach er auch die Anzahl der noch entstehenden Parkplätze für die Anwohner an. Tatsächlich werden diese künftig nur noch bergaufwärts angelegt,...

1 Bild

Grausame Tat auf der Friedensbrücke

Am hellichten Tag: Frau wirft Hundewelpen in den MainDiese Grausamkeit ist schockierend: Am Dienstagvormittag warf eine Frau einen Hundewelpen von der Friedensbrücke aus in den Main. Dabei wurde die von mehreren Zeugen beobachtet, die sofort die Würzburger Polizei alarmierten. Der kleine Hund kam glücklicherweise mit dem Leben davon. Die Besatzung eines vorbeifahrenden Motorschiffs fischte das Tier aus dem Fluss und rettete...

1 Bild

Kulinarische Reise zwischen Spessart und Steigerwald

„Wirtshausführer Mainfranken“ von Radio-Urgestein Elmar MarquardtRund 5.000 Kilometer war er in den vergangenen Wochen und Monaten in Mainfranken unterwegs, um einen Blick in die Töpfe der fränkischen Küche zu werfen: Radio-Charivari-Urgestein Elmar Marquardt hat zwischen Spessart und Steigerwald empfehlenswerte Wirtshäuser besucht, die sich im Laufe der Jahre einen guten Ruf erworben haben.Herausgekommen ist ein...

1 Bild

Die Magie von „ABBA Magic“

Auto Löffler feiert: Konzerthighlight am 21. September Die erfolgreichste Pop-Gruppe der Welt - das ist ABBA. Auch heute noch hat das Quartett aus Schweden unzählige Fans. Und die können sich jetzt richtig freuen: Am Samstag, 21. September, 20 Uhr findet im Würzburger Autohaus Löffler ein Konzert der Extraklasse statt. Die Band „ABBA Magic“ begeistert das Publikum mit allen Hits der Kultgruppe - über zwei Stunden...

1 Bild

Kein Ticket, kein Pardon

Wer am Bahnhof parkt, sollte besser ein Parkticket lösenJahrelang galt der Parkplatz am Hauptbahnhof als sicherer Hafen für Schwarzparker. Diese Zeiten sind definitiv vorbei. Manche ertappten Parksünder ärgern sich mächtig über die neuen Parkgebühren am Bahnhof, die Deutsche Bahn dort kassiert. Nicht über die 70 Cent, die für eine halbe Stunde fällig werden – doch wenn man vergisst, ein Parkticket am Automaten der DB zu...

1 Bild

Europas größtes bühnenfreies Festival

STRAMU von 6. bis 8. September – zum 10. Jubiläum ein Wochenende voller Musik und Shows Am kommenden Wochenende verwandelt sich die Innenstadt in ein riesiges Freiluft-Musikfestival. Dann findet das STRAMU statt, das einmalige Straßenmusik- und Künstlerspektakel.Europas größtes bühnenfreies Straßenmusik- und Straßenkünstlerfestival, präsentiert von der Sparda-Bank Nürnberg, feiert dieses Jahr sein zehntes Jubiläum in...

1 Bild

Ein Zeichen der Verbindung

Neue Sonderbriefmarke zu Ehren Kardinal DöpfnersAm Montag, 26. August, wäre Julius Kardinal Döpfner 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass haben bei einer Feierstunde im Würzburger Exerzitienhaus Himmelspforten Erzbischof Dr. Robert Zollitsch, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, Würzburgs Bischof Dr. Friedhelm Hofmann und Hartmut Koschyk, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, eine...

1 Bild

Sport ohne Grenzen

„NO LIMITS!“ für Menschen mit und ohne Handicap -  21. September Zwei starke Frauen mit klaren Zielen für den Behindertensport: Die eine ist stellvertretende Landrätin und Behindertenbeauftragte im Landkreis. Elisabeth Schäfer setzt sich seit vielen Jahren beharrlich für Barrierefreiheit beim Bauen, aber auch für Barrierefreiheit in den Köpfen der Menschen ein. Den behindertengerechten Ausbau des Radwegs zwischen...

1 Bild

Wie aus dem Märchenbuch

Circus Roncalli gastiert bis 22. September auf der Talavera - Karten zu gewinnen! Die Zeit vergeht, die Uhr tickt. Vergänglichkeit für die Einen, Abenteuer für die Anderen: Seit nunmehr 37 Jahren gelingt es Bernhard Paul mit dem Circus Roncalli, für seine Besucher einen Ort anderer Zeitrechnung zu schaffen, an dem preisgekrönte Artisten in und über der Manege ihre Zuschauer für die Dauer einer Gedankenreise zu einem Urlaub...

1 Bild

Missio: Das tausendste Baby 2013

Kleiner Jonah ist Jubiläumskind in der Missionsärztlichen KlinikEs war genau 6.29 Uhr an einem Donnerstag im August, als der kleine Jonah Gentzen in der Missionsärztlichen Klinik das Licht der Welt erblickte:  4.440 Gramm schwer und 58 Zentimeter lang. Er ist das 1.000. Baby, das im Jahr 2013 im Missio zur Welt kam. Dieser Umstand war für Chefarzt Dr. Hanns-Jörg Grimminger Grund genug, der Mutter Mandy Gentzen und Söhnchen...

1 Bild

Diesem Mann verdankt die Uni viel

Ehrensenator Arnold Heimberger wird am 21. Juli 100 Jahre altDer langjährige Syndikus der Universität Würzburg, Leitender Regierungsdirektor a.D. Arnold Heimberger, feiert am Sonntag, 21. Juli, seinen 100. Geburtstag. Sein Amt an der Universität trat er am 1. November 1948 an; 1978 ging er nach fast 30jähriger Dienstzeit in den Ruhestand.Die Universität Würzburg verdankt Arnold Heimberger viel. Sein herausragendes Verdienst...

1 Bild

Die Linie 6 ist eine Station weiter

WSB hat die Bearbeitung der Einwände abgeschlossen Die Würzburger Straßenbahn GmbH (WSB) hat ihre Stellungnahmen zu den Einwänden bezüglich der Straßenbahnerweiterung aufs Hubland fertiggestellt. Am Mittwoch übergaben die Verantwortlichen der WSB die Unterlagen an die Regierung von Unterfranken. Damit sei ein wichtiger Schritt im aktuellen Planfeststellungsverfahren getan, so die WSB. Insgesamt 30 Ordner mit Unterlagen in...

1 Bild

Strampeln mit der Spenderlunge

440 Kilometer quer durch Bayern: Radtour wirbt für OrganspendeNach sechs Tagen auf dem Rad und gut 440 Kilometern quer durch Bayern hat in diesen Tagen das Fahrerfeld der Radtour-pro-Organspende 2013 das Doppelzentrum für Innere und Operative Medizin (ZIM/ZOM) der Uniklinik Würzburg erreicht. Mit der Aktion wollen die Veranstalter die Öffentlichkeit für den besonders prekären Mangel an Organspenden sensibilisieren und so dazu...

1 Bild

Mieten 4,7 Prozent rauf

Wohnen in Würzburg wird immer teurerLaut Immobilienportal Immonet stiegen die Angebotsmieten in Würzburg in der ersten Jahreshälfte 2013 im Vergleich zum Vorjahr um knapp 4,7 Prozent. So war dort im vergangenen Jahr eine unmöblierte Wohnung zwischen 60 und 120 Quadratmetern für eine durchschnittliche Kaltmiete von knapp neun Euro pro Quadratmeter zu haben. Mittlerweile sind es etwa 9,40 Euro. Die durchschnittliche...

1 Bild

Schwimmtipps vom Weltmeister

Thomas Lurz beim Projekt „Tauch nicht ab – lern schwimmen“Ein zehnfacher Weltmeister und Olympiamedaillengewinner als Schwimmlehrer: Thomas Lurz gab Kürnacher Grundschülern im Rahmen des Projektes „Tauch nicht ab – lern schwimmen“ im Gerbrunner Hallenbad gute Tipps.30 Prozent aller Grundschulkinder in Stadt und Landkreis können nicht schwimmen. Daher hat sich Schwimm-Ass Lurz als...

1 Bild

Kostenlose Hitze-App

Deutscher Wetterdienst erweitert WarnsystemOffenbach (red) - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) baut sein Warnsystem für Hitzewarnungen aus: Da hohe Temperaturen in Verbindung mit hoher Luftfeuchtigkeit, intensiver Sonnenstrahlung und geringen Windgeschwindigkeiten die Gesundheit belasten können, gibt der DWD immer wieder Hitzewarnungen heraus.Ab sofort werden diese Warnungen des nationalen Wetterdienstes auch über eine...

1 Bild

Gegenwind für externe Berater des Stadtrats

CSU-OB-Kandidat Schuchardt: Kommission für Stadtbild und Architektur abschaffen? Ob man es Petrini-Haus, Forum oder einfach das Kundenzentrum einer Bank nennen mag: Das Gebäude am Unteren Markt wurde in der Öffentlichkeit sehr  intensiv und kontrovers diskutiert. Nachdem auch im Rathaus, besonders im Stadtrat der Frust über die Platzgestaltung nicht mehr zu überhören war, wurden die Kommunalpolitiker aktiv: Die Geburtsstunde...

1 Bild

Würzburgs „Grüner Engel“

Naturschützer Martin Beil ausgezeichnetDer Bayerische Staatsminister Dr. Marcel Huber hat Martin Beil aus Würzburg mit dem „Grünen Engel“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird für langjähriges nachhaltiges und ehrenamtliches Engagement im Naturschutz verliehen. Sie wird jährlich an höchstens 100 Personen vergeben. Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer händigte vor wenigen Tagen an den Ausgezeichneten die Urkunde...

1 Bild

Wahlhelfer gesucht

Jetzt im Rathaus anmeldenDas Wahlamt der Stadt sucht für die Landtags- und Bezirkswahl am Sonntag, 15. September, und für die Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, noch ehrenamtliche Wahlhelfer. Voraussetzung ist die Vollendung des 18. Lebensjahres und der Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit. Vor allem junge Leute können hier einen interessanten Einblick in den Ablauf einer Wahl gewinnen.Die Wahllokale sind an beiden...

1 Bild

Kriminalpolizei sucht Sprayer

Rathaus und Regierung von Unterfranken beschmiertEin Sprayer hat vor wenigen Tagen den Rathausinnenhof, eine Fassade der Regierung von Unterfranken und die Zufahrt zur Asylbewerberunterkunft in der Veitshöchheimer Straße bemalt. Die Kriminalpolizei ermittelt.Erstmals aufgefallen ist der Unbekannte mit einer Schmiererei auf dem Steinboden des Rathausinnenhofs in der Rückermainstraße. Dort hatte der Täter eine Fläche von fünf...

1 Bild

Kinderkrippen im Container

25 Millionen Euro für 530 Krippen-Plätz: Konsens im Stadtrat zum Ausbau von Kinderkrippen in WürzburgDie Stadt hat seit Anfang 2008 den Bau von rund 530Plätzen in Kindertagesstätten (Kita) mit einem Finanzierungsanteil von 6,5 Millionen Euro ermöglicht. Gebaut wurden die Einrichtungen im Wesentlichen von kirchlichen und nichtkirchlichen Trägern. Dabei wurden insgesamt        Krippen-Plätze für Kinder im Alter von einem Jahr...