Mozartfest

18 Bilder

Ein glanzvoller Höhepunkt im bayerischen Kulturkalender

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 15.06.2017

Oberbürgermeister Schuchardt begrüßt Kunstminister zur Eröffnung des Mozartfestes Würzburg (rm). Als einen „glanzvollen Höhepunkt im bayerischen Kulturkalender“ bezeichnete Bayerns Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle das Würzburger Mozartfest bei der Eröffnung im Kaisersaal in der vergangenen Woche. „Das Mozartfest mit seiner fast 100-jährigen Geschichte bringt auch heuer wieder international bekannte Künstler nach Franken...

62 Bilder

Europa zu Mozarts Zeiten

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 13.06.2016

Finanzminister Dr. Markus Söder überrascht die Würzburger zum Auftakt des Mozartfestes Würzburg (rm). Das diesjährige Würzburger Mozartfest steht ganz im Zeichen Europas. Denn Wolfgang Amadeus Mozart reiste zehn Jahre seines Lebens und lernte dabei zehn europäische Länder kennen. „Kunst und Kultur haben seit jeher alle Grenzen in Europa ignoriert. Mozart reiste über Länder und Grenzen hinweg, um seine Kunst bekannt zu...

37 Bilder

Höhepunkt des bayerischen Musiklebens

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 30.06.2015

Würzburg (rm). Nachdem Ministerpräsident Horst Seehofer wegen dringender Termine kurzfristig seinen Besuch beim Würzburger Mozartfest absagt hatte, sprang kurzerhand Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback in die Bresche und begrüßte nach dem Konzert der Bamberger Symphoniker die Gäste beim Staatsempfang im Ovalsaal der Residenz. „Das Würzburger Mozartfest zusammen mit dem Weltkulturerbe Würzburger Residenz ist...

39 Bilder

Bayerns Heimatminister bei der Eröffnung des Mozartfestes

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 08.06.2015

Würzburg (rm). Zum Auftakt des diesjährigen Mozartfestes hatte die Stadt Würzburg zu einem Eröffnungskonzert mit dem französischen Geigenvirtuosen Renaud Capuçon und dem Mahler Chamber Orchestra in den Kaisersaal der Residenz geladen. In seiner Begrüßung lobte Oberbürgermeister Christian Schuchardt vor zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft „das Mozartfest einen Höhepunkt des Würzburger Kulturlebens“....

1 Bild

Akademie für Alte Musik Berlin | Monteverdichor Würzburg

C. Schuhmann
C. Schuhmann | Würzburg Stadt | am 21.05.2015

Würzburg: Neubaukirche | Mozarts Requiem – ein Werk, in dem Trauer und Trost, Offenbarung und Mysterium, das Unvollendete und das Vollkommene Seite an Seite stehen. Es zählt zu Mozarts beeindruckendsten und bewegendsten Kompositionen. Für das Mozartfest haben die Akademie für Alte Musik Berlin und der Monteverdichor Würzburg eine Fassung der Mozart’schen Totenmesse erarbeitet, die Toshio Hosokawas »Drei Engel-Lieder« zwischen den Requiem- Sätzen...

82 Bilder

Mozartfest ein Top-Aushängeschild für Bayern

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 29.06.2014

Während das diesjährige Mozartfest am heutigen Sonntag mit der „Jupiternacht“ zu Ende geht, erfuhr es in dieser Woche mit dem Konzert des Orchestre de Chambre de Paris unter der Leitung von François Leleux und dem der Bayerischen Staatsregierung noch zwei besondere Höhepunkte. Im Anschluss an das Konzert bat Ministerpräsident Horst Seehofer – inzwischen zum fünften Mal – in den Gartensaal der Würzburger Residenz. Nach...

1 Bild

Mozartfest-Kartenbüro geöffnet: „Viele schöne Plätze im Angebot

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 06.03.2014

Am Rosenmontag öffnete um 10 Uhr das Kartenbüro des Mozartfestes im Würzburger Rathaus. Ab dann ist es möglich, sich vor Ort oder telefonisch beraten zu lassen und Karten direkt zu erwerben. Der schriftliche Vorverkauf für die diesjährige Festivalsaison hat bereits im Dezember begonnen. „Einige Konzerte sind nach Bearbeitung der schriftlichen Bestellungen natürlich schon ausverkauft,“ sagt Geschäftsführerin Karin Rawe...