Malteser

1 Bild

Neunjährige engagieren sich für Malteser-Kinderhospizarbeit

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 06.06.2014

Sie sind gerade mal neun Jahre alt und machen sich schon Gedanken darüber, dass es Kindern in ihrem Alter gibt, die an unheilbaren Krankheiten leiden und daran auch sterben können. Und weil sie der Meinung sind, dass diese Kinder und deren Angehörige Hilfe brauchen können, haben jetzt die Erstkommunionkinder der Pfarrgemeinde St. Laurentius in Heidingsfeld tief in ihre Geldbeutel gegriffen und den Maltesern einen Scheck in...

1 Bild

Malteser: kostenloser Kurs für Kinder und Jugendliche

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 22.03.2014

Würzburg: Malteser | Die Malteser Würzburg bieten in den Osterferien einen kostenlosen Erste-Hilfe-Kurse für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren an. Altersgerecht und mit viel praktischer Übung bringen die Ausbilder den jungen Teilnehmern die Kenntnisse von medizinischer Erstversorgung und vorbeugenden Selbsthilfemaßnahmen bei. Sie lernen unter anderem die Helmabnahme, Seitenlage, Herzdruckmassage, Verbände, Unfallvorbeugung und...

1 Bild

Wer spendet Zeit? Malteser Besuchsdienst sucht Helfer

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 21.02.2014

Würzburg: Malteser | Aufgrund der hohen Nachfrage suchen die Malteser wieder Menschen, die bereit sind, einsamen Senioren Zeit zu schenken, egal ob im Altenheim oder zuhause. Viele Menschen ziehen erst im hohen Alter in Pflegeheime um, doch „sie sehnen sich vorher ebenso nach Zuwendung und gemeinsam verbrachter Zeit“, weiß die Malteser Besuchsdienst-Leiterin Gabriele Fröhlich. Meistens seien es die kleinen Dinge, die das Leben für einen alten...

1 Bild

15 Männer und Frauen zu Malteser Hospizbegleitern ausgebildet

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 10.01.2014

15 Männer und Frauen haben mit ihrem vierten Ausbildungswochenende den Malteser-Vorbereitungskurs für Hospizhelfer abgeschlossen und stehen nun für die kostenlose und ehrenamtliche Begleitung sterbender und trauernder Menschen in Stadt und Landkreis zur Verfügung. Während eines Gottesdienstes im Caritas Seniorenzentrum St. Thekla stellten sie sich und ihre Beweggründe vor, warum sie diesen oft nicht einfachen Dienst...

1 Bild

50 Jahre ehrenamtliches Engagement: Malteser ehren „ihren Baron“

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 26.12.2013

Richard-Franz Freiherr von Bechtolsheim fühlte sich sichtlich wohl im Kreise „seiner“ Beauftragten: Sie hatten ihren ehemaligen Diözesanleiter zum Führungskonvent eingeladen, bei dem zweimal im Jahr die wesentlichen Dinge der Malteserarbeit vor Ort, in Unterfranken und überregional besprochen werden. Wichtigster Grund für die Einladung war, dass sie ihn ehren wollten für sein jahrzehntelanges, nicht nachlassendes Engagement...