Lengfeld

2 Bilder

Fränkin auf dem Weißwurst-Thron: Luisa Schömig zur Bayerischen Weißwurst-Königin gewählt

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 12.09.2016

Weißwurst-Wahnsinn: Eine Unterfränkin ist Weißwurstkönigin! Am 11. September wurde Luisa Schömig vom Gasthaus und Metzgerei Schömig aus Lengfeld offiziell zur vierten Bayerischen Weißwurstkönigin ernannt. Die Wahl fand in Bodenmais statt; Lusia setze sich im Finale gegen sechs Mitbewerberinnen durch. Ihre Eltern Claudia und Rainer Schömig sind überaus stolz auf ihre gekrönte Tochter. Die 21-Jährige hatte sich intensiv auf...

Paritätischer Flohmarkt

Würzburg: Lengfeld | Der Paritätische Wohlfahrtsverband veranstaltet am Sonntag, den 26.06.16, in der Zeit von 8.00 - 15.00 Uhr seinen alljährlichen Flohmarkt auf dem Parkplatz der Blindeninstitutsstiftung, Ohmstraße 7, 97076 Würzburg. Alle Flohmarktfreunde sind herzlich eingeladen zum Besuch. Für Kaffee und Kuchen, Speisen und Getränke ist gesorgt. Reservierung ist dringend erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter der...

1 Bild

Hier üben die Lebensretter von morgen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 28.07.2014

Wie funktioniert Teamwork, wenn es brenzlig wird? 36 Jugendliche mit ihren Betreuern und Fahrzeugen aus den Jugendfeuerwehrgruppen Versbach, Lengfeld, Oberdürrbach, Unterdürrbach, Rottenbauer und dem Löschzug Stadtmitte unter der Leitung ihres Stadtjugendwartes Andreas Weinberger und Brandoberinspektor Michael Umkehr von der Berufsfeuerwehr trafen sich zu einer gemeinsamen Ausbildungsveranstaltung auf dem ehemaligen...

"Klanglawine Lengfeld" sucht neue Stimmen, jeden Di. um 20:00 Uhr im St. Lioba im Untersaal

Würzburg: St. Lioba im Untersaal | Für unsere neugeborenen Chor „Klaglawine Lengfeld“ suchen wir noch Sängerinnen und Sänger. Wir freuen uns besonders über Tenöre und Bässe. Auch Sopranistinnen und Altistinnen sind uns willkommen. Wir Proben jeden Di. um 20:00 Uhr im St. Lioba im Untersaal. Infos: Clementina Culzoni 0931-612734


1 Bild

40. Dienstjubiläum bei der Straßenmeisterei Lengfeld

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 20.03.2014

Peter Gries aus Margetshöchheim konnte Glückwünsche von Landrat Eberhard Nuß entgegennehmen. Er ist seit 40 Jahren im öffentlichen Dienst tätig, davon seit 2001 als Straßenwärter beim Landkreis Würzburg. Peter Gries stammt aus Nordrhein-Westfalen und war nach dem Wehrdienst von 1974 bis 1979 Arbeiter der Deutschen Bundesbahn. Danach wechselte er zum Straßenbauamt Münster, wo er bis Mai 2000 tätig war. Nach einem halben...