Kommunalwahl

1 Bild

Wolfinger statt Kock: Vorläufiges Endergebnis zeigt Verschiebung bei Stadtratsmandat

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 19.03.2014

Nach Auszählung und anschließender Überprüfung der über zwei Millionen Stimmen hat die Stadt Würzburg am Mittwochnachmittag das vorläufige amtliche Endergebnis der Kommunalwahl beim Landeswahlleiter abgegeben. Obwohl die Ergebnisse der einzelnen Wahlbezirke bei der Datenerfassung am Montag eine erste Kontrolle bestanden haben, wurde bei der routinemäßigen Kontrolle, die bei jeder Wahl durchgeführt wird, am Dienstag und...

14 Bilder

Wahlkampf-Finale im Shalom Europa

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 16.03.2014

Nach anstrengenden Wochen und Monaten geht am heutigen Sonntag der Wahlkampf zu Ende. Kurz vor Schluss trafen sich am Donnerstag CSU, Würzburger Liste und FDP zu einem Finale im Shalom Europa. Dort, wo im Herbst letzten Jahres der gemein-same Wahlkampf begonnen hatte, nutzten Bürgermeister Dr. Adolf Bauer, Dr. Christine Bötsch, Alt-OB Jürgen Weber und FDP-Kreisvorsitzender Berthold Hausstein noch einmal die Chance ihrem...

1 Bild

OB-Wahl: Christian Schuchardt entscheidet Runde eins für sich

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 16.03.2014

48,67 Prozent für den amtierenden Kämmerer Christian Schuchardt: Beinahe hätte der gemeinsame OB-Kandidat von CSU, FDP und Würzburger Liste im ersten Wahlgang schon alles klar gemacht. Jetzt wird es sich erst bei der Stichwahl entscheiden, wer der nächste Oberbürgermeister in Würzburg sein wird. Schuchardts Gegner ist der andere "große" Kandidat: Kultur-, Schul- und Sportreferent Muchtar Al Ghusain, ins Rennen geschickt von...

1 Bild

Im Interview: Stadtrats-Kandidatin Sabine Wolfinger (CSU)

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 11.03.2014

Die Geschäftsführerin der Spielzeugwiese Sabine Wolfinger (47) strebt auf dem CSU-Listenplatz 17 einen Sitz im neuen Würzburger Stadtrat an. Die Vorsitzende von VdK Versbach und CSU Stadtmitte sieht die Schaffung von familien- und seniorengerechten Strukturen als besonders wichtige Aufgabe an. primaSonntag: Wofür wollen Sie sich im Stadtrat einsetzen? Sabine Wolfinger: Ganz oben auf der Agenda steht die Stärkung von...

1 Bild

OB-Kandidatin Charlotte Schloßareck (Bürgerforum): "Vernünftige Lösungen für unsere Stadt"

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 10.03.2014

Charlotte Schloßareck ist seit zwölf Jahren Stadträtin. In dieser Zeit, so Schloßareck, habe sie leider auch „Stillstand, Verschleierung und Kapriolen“ erleben müssen. Was die Stadt für ihre vielen Baustellen und Projekte jetzt endlich brauche, seien Lösungen, die zeitnah umgesetzt werden. primaSonntag: Kann die Kandidatin einer kleinen Wählervereinigung wie das Bürgerforum überhaupt etwas bewegen? Charlotte Schloßareck:...

1 Bild

Hansi Kraus und seine Lümmel : CSU-Mittelstandsunion stellt originelles Wahlplakat vor

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 07.03.2014

Was braucht es in Würzburg, um die sechs Jahre nach der Kommunalwahl erfolgreich zu gestalten? Der Wirtschaftsflügel der CSU Würzburg, die Mittelstandsunion, fordert „Frischen Wind für den Stadtrat“, aber auch „Erfahrung und Kompetenz“! Daher präsentierte die Mittelstandsunion im Café „zweiviertel“ gemeinsam mit dem berufsmäßigem Lausbub Hansi Kraus die Kampagne zur bevorstehenden Kommunalwahl. Bis zur Kommunalwahl am 16....

1 Bild

„Wir müssen alle anpacken“: OB-Kandidat Wolfgang Baumann (ZfW) möchte „den Stillstand in Würzburg überwinden“

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 02.03.2014

Mit 64 Jahren hat sich Wolfgang Baumann entschlossen, in die Politik zu gehen und sich um das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Würzburg zu bewerben. Die von ihm gegründete „Überparteiliche Wählergemeinschaft Zukunft für Würzburg“ ist für ihn Programm und Auftrag: Nach 35 Jahren Kommunalberatung für Kommunen, darunter für hessische und bayerische Großstädte, will der Fachanwalt für Verwaltungsrecht sein Wissen und seine...

1 Bild

„Gemeinsam diskutieren, entscheiden und umsetzen“: OB-Kandidat Muchtar Al Ghusain stellt sein Programm vor 1

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 25.02.2014

„Echte Bürgerbeteiligung“ steht im Zentrum des Programms des Oberbürgermeisterkandidaten Muchtar Al Ghusain (SPD /Grüne). Der amtierende Schul- und Kulturreferent im Rathaus legt in dem folgenden Text dar, was für ihn Bürgerbeteiligung bedeutet und welche Vorstellungen er im Einzelnen realisieren will. Mehr Dialog mit den Bürgern „Es darf nicht bei einem einfachen Austausch bleiben. Wir brauchen eine regelmäßige Form der...

2 Bilder

„Klare Ziele statt Blütenträume“: OB-Kandidat Christian Schuchardt plädiert für eine Kommunalpolitik mit Realitätssinn und Augenmaß

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 23.02.2014

Als gemeinsamer Kandidat von CSU, FDP und Würzburger Liste bewirbt sich Christian Schuchardt um das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Würzburg. Schuchardt engagiert sich seit seinem 16. Lebensjahr in der Kommunalpolitik, studierte Verwaltungswissenschaft und ist derzeit Kämmerer und Personalreferent der Stadt. primaSonntag: Sie sind wie Ihr Hauptmitbewerber Muchtar Al Ghusain nicht gebürtiger Würzburger. Wie gehen Sie...

1 Bild

Bürgerforum fordert höhere Investitionen in Schulen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 21.02.2014

Wer schulpflichtige Kinder hat, wird sich vermutlich schon öfters über den Zustand vieler Würzburger Schulen gewundert haben. Wo bröckelt nicht überall der Putz? Welche anheimelnde Atmosphäre könnten Roentgen- oder Wirsberg-Gymnasium – als Beispiele für alle Würzburger Schulen - ausstrahlen, wenn sie endlich in einen ordentlichen Zustand versetzt werden? Wie wirken sie im Vergleich zum kreiseigenen Deutschhaus-Gymnasium? Wie...

1 Bild

Politik und Seemannslieder: „Talk am Markt“ mit Mittelstandsunion und Chorleiter Gotthilf Fischer

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 17.02.2014

Wenn Seemannsromantik auf Wahlkampf trifft: Die Mittelstandsunion, Wirtschaftsflügel der CSU Würzburg, und OB-Kandidat Christian Schuchardt luden vor wenigen Tagen zum „Talk am Markt“ ein. Unter den Gästen, die sich an der Marktbude „Saft & Markt Lädele“ trafen, befanden sich auch Gotthilf Fischer, bekannt durch die von ihm gegründeten Fischer-Chöre, und der 30 Mann starke Seemannschor der Wasserschutzpolizei...

1 Bild

ZfW-Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Baumann: Gesundes und attraktives Wohnen in Würzburg

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 15.02.2014

Rechtsanwalt Wolfgang Baumann, OB-Kandidat der überparteilichen „Zukunft für Würzburg“, sprach bei einer Wahlveranstaltung in Würzburg über die Familien- und Generationenstadt. Dass für Familien in Würzburg noch immer bezahlbarer Wohnraum fehlt, sei eine Herausforderung für eine familienfreundliche und sozialverträgliche Kommunalpolitik. Der Fachanwalt für Verwaltungsrecht hat klare Zielvorstellungen, was getan werden muss,...

1 Bild

OB-Kandidat Schuchardt will Anerkennungs- und Willkommenskultur fördern

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 12.02.2014

Vor wenigen Tagen trafen sich 60 Bürger im Treffpunkt Altes Schwimmbad Heuchelhof, um mit dem gemeinsamen Oberbürgermeisterkandidaten von CSU, FDP und WL-FW, Christian Schuchardt sowie weiteren Stadträten und Stadtratskandidaten über eine offene Stadtgesellschaft zu diskutieren. Willkommen muss erlebbar sein In seinem Eröffnungsstatement wies Christian Schuchardt darauf hin, dass „die Willkommenskultur in Würzburg nicht...

1 Bild

Attraktive Einkaufsstadt: Diskussion mit Christian Schuchardt

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 09.02.2014

Würzburg: Gemeindesaal St. Peter und Paul | Die FDP Würzburg-Stadt und Christian Schuchardt, Oberbürgermeisterkandidat von CSU, FDP und WL-FW laden zu einer öffentlichen Diskussionsrunde ein. Thema ist die „attraktive Einkaufsstadt Würzburg“. Unter den Gästen sind Volker Wedde, Bezirksgeschäftsführer Handelsverband Bayern, Wolfgang Weier, Geschäftsführer des Stadtmarketings „Würzburg macht Spaß“ sowie FDP-Stadtrat Joachim Spatz. Über diese Themen wird zu sprechen...

1 Bild

200 Gäste beim Neujahrsempfang des Bürgerforums

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 07.02.2014

Mit etwa 200 Gästen war der Neujahrsempfang des Bürgerforums Würzburg gut besucht und bot den Anwesenden aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Kultur nicht nur die übliche Neujahrsrede. Direkt aus Brüssel kam der stellvertretende Generaldirektor für Forschung und Innovation der EU-Kommission, Dr. Rudolf W. Strohmeier. Das Thema „Welche Chancen bieten sich für die Europa- und Hochschulstadt?“ kam dem erst kürzlich erworbenen...

1 Bild

Wolfgang Baumann greift an: Neujahrsempfang der Wählergemeinschaft „Zukunft für Würzburg“

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 31.01.2014

„Ich werde meine Erfahrungen und mein Wissen gerne als Oberbürgermeister für Würzburg einbringen.“ Mit diesen Worten begrüßte Wolfgang Baumann, OB-Kandidat der überparteilichen Wählergemeinschaft „Zukunft für Würzburg“, über 150 Gäste beim Neujahrsempfang im großen Saal des Würzburger Matthias-Ehrenfried-Hauses. Baumann, seit 2008 Vorsitzender des Hochschulrates der Hochschule für Musik Würzburg sowie des Kulturforums...

1 Bild

Persönliches, Politik und Perspektiven: OB-Kandidat Muchtar Al Ghusain im Interview

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 12.01.2014

Muchtar Al Ghusain bewirbt sich um das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Würzburg und ist gemeinsamer Kandidat von Bündnis 90/Die Grünen und der SPD. Im Falle seines Wahlsieges wäre Al Ghusain der erste Oberbürgermeister mit Migrationshintergrund in Deutschland. primaSonntag: Wer ist Muchtar Al Ghusain? Muchtar Al Ghusain: Auch wenn man es nicht vermutet: Ich bin Würzburger von klein auf. Mit meiner Heimatstadt...

1 Bild

WUE21 stellt OB-Kandidaten vor

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 06.01.2014

Die Würzburger Wählervereinigung WUE21 hat in ihrer Aufstellungsversammlung einstimmig den Rechtsanwalt Philipp Niggl (33) zu ihrem OB-Kandidaten gewählt. Der Bewerber um das Oberbürgermeisteramt ist Experte für Baurecht und Energierecht. Er sieht sich als Alternative zu den beiden Kandidaten aus der Verwaltung. Einer seiner Schwerpunkte im Wahlkampf soll der Einsatz für bezahlbaren Wohnraum sowie eine ökologische und...